Aufbau einer Stoffwechseldiät.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aufbau einer Stoffwechseldiät.

      Hier beschreibe ich mal wie eine Stoffwechseldiät aussehen kann.

      Was wird benötigt:

      Globoli HCG
      Vitamine
      Spurenelemente
      Elektrolyte wer viel schwitzt und Cardio macht
      Balaststoffe
      organischer Schwefel

      Zugelassene Lebensmittel:

      Proteinquelle aus Proteinpulver:
      Proteinpulver ohne Aspartam, Fett und Kohlenhydrate.

      Proteinquellen aus Fleisch
      :
      Filet vom Schwein oder Rind
      Steak
      Tatar
      Roastbeef
      Hühnerbrust
      Kalbfleisch
      Putenfleisch

      Proteinquelle aus Fisch:
      Dorade
      Hecht
      und andere sowie Meeresfrüchte
      keine fetthaltigen Fische wie zb. Lachs oder Forelle.

      Gemüse:
      Blumenkohl
      Zucchini
      Zwiebel
      Broccoli
      Champignons
      Tomaten
      Kopfsalat
      Gurken
      Sauerkraut
      Spargel
      und anderes Gemüse mit sehr wenig Kohlenhydrate ( kein Mais zb. )

      Getränke:
      Nur Wasser, Tee oder Kaffee.
      Kaffe mit sehr wenig Milch 1,5%.

      Gewürze:
      Steinsalz
      Pfeffer
      und viele andere.
      Kein Zucker
      Kein Aspartam

      In den erste 21 Tagen immer 5 Stk. Globoli ca. 20 Minute vor jeder Mahlzeit und morgens sowie vor dem zu Bettgehen.
      Mindesten 2 Liter Flüssigkeit, bei Sport bis zu 4 Liter.
      Gemüse und Salat kann man essen bis zum abwinken hier sind keine Grenzen gesetzt.
      Proteinquelle pro Mahlzeit aus Fisch oder Fleisch sollte ca. 100gr betragen ( ca. 100gr Fisch oder Fleisch ).
      Bei Bodybuilder sieht das anders aus!

      Start:

      Die Ladephase sind 2 Tage,
      alles essen was Spaß macht.

      Die Diäthase sind 21 Tage,
      nur die Zugelassenen Lebensmittel.



      Die nächste Schritte sind Stabilisierungsphase und Testphase.

      Sollte es Interresse finden bin ich gerne bereit hier weiter Infos zu schreiben.

      Ich kann euch hier auch ein Buch empfehlen aus dir ich gerade meine Stoffwechseldiät mache.
      Soll keine Schleichwerbung sein, bin mir aber nicht sicher in wie weit ich hier aus dem Buch schreiben darf wegen Urheberrecht.


      Gruß
    • Die nächste Wunderdiät.
      OMG..
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Hi,
      danke für die Meinungen zur Diät.

      Also ich sehe die Diät auch als Körperentgiftung.

      Ich werde die Diät ohne die Testphase und Erhaltungsphase machen also nur die ersten 21 Tage.

      Nach den 21 Tagen stelle ich um auf Low-Carb.

      Die 21 Tage sehe ich nicht so aus ungesund an, da der Körper durch die Vitamine und Spurenelemte versorgt wird.
      Ich denke für 21 Tage ist das schon mal zum aushalten und Mangelerscheinungen dürften auch nicht Auftreten durch die Zugabe der Vitamine und Spurenelemente.

      Mein Fazit:
      Für 21 Tage ganz OK.

      Mein bisheriger Erfolg in 11 Tage:
      Von 86 Kg auf 81,5 Kg.

      Ziel:
      79 - 80 Kg

      Ich fühle mich total fit !

      Umstellung auf Low- Carb dient zum Gewichtserhalt.

      Hey Leute bin 46 Jahre und da ist es nicht mehr so leicht mit dem Abnehmen und Gewichthalten trotz Sport.

      Die die in meinem alter sind wissen von was ich rede.

      Gruß
    • Ja ,ok ...der schnelle gewichtsverlust ist heftig ! Berichte bitte weiter :)
      gib alles , aber gib nicht auf