Sonderkündigung bei Fitnessstudioumbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonderkündigung bei Fitnessstudioumbau

      Grüße euch,



      ich bin momentan in einem Fitnessstudio angemeldet, welches 2 Standorte
      enthält. Da teure wurde vor kurzem umgebaut und sieht seit dem aus wie
      ein Rehaschuppen. Statt den zuvor 6 existenten Hantelbänken gibts noch
      2. Kein Gerät mehr zum freien Nackendrücken und nur noch ein
      halbherziger Kniebeugenständer. Alles in allem mittlerweile ein
      richtiger Kackladen. Ich würde jetzt gerne mal wissen ob es durch so
      eine Änderung eine Möglichkeit gibt, den Vertrag zu kündigen bzw. zu
      verkleinern auf den kleinen Standort des Vertragsinhalts. Hat da jemand
      Erfahrungen?
    • Jop so bin ich auch raus gekommen!
      Mein Arzt meinte ich hab ne starke Skolliose (was ich nicht hab) und müsste zur KG.

      Im Gündigungsschreiben hab ich dann erwähnt dass ich das wegen schmerzen nicht mehr machen kann und eh keine Zeit mehr hätte wegen KG.
      Ne Bestätigung hab ich nie erhalten, allerdings wurde 1 Monat später nicht mehr abgebucht :P Das ganze ist jetzt über 1 Jahr her...
    • In der Schweiz ist das so, dass der Mitglieder jederzeit künden darf, weil es ein Mietverhältnis ist.

      Bei einem Mietverhältnis dürfen beide Parteien jederzeit künden.

      Klärt mal ab, ob das in Deutschland auch so ist. ;)

      Gruss Bambus
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Filipino Bambus schrieb:

      In der Schweiz ist das so, dass der Mitglieder jederzeit künden darf, weil es ein Mietverhältnis ist.

      Bei einem Mietverhältnis dürfen beide Parteien jederzeit künden.

      Klärt mal ab, ob das in Deutschland auch so ist. ;)

      Gruss Bambus
      und dann bekommst du den rest der Laufzeit (vorausbezahltes Geld für ein Jahr) zurückerstattet ? einfach so :!:
    • Eigentlich sollte der Studioleiter dir da keine Umstände machen wenn du auf das kleinere Studio Wechseln willst....du bleibst ihm ja erhalten!

      Ansonsten probiers wie NEB gesagt hat! ;)
      #Sun Gym Gang#