Vorstellung, Geschichte & Mein Entschluss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorstellung, Geschichte & Mein Entschluss

      Persönlich:
      Hallo,
      ich bin Lukas, 16 Jahre alt, und besuche im Moment ein Wirtschaftgymnasium in Niedersachsen. In meiner Freizeit spiele ich Golf und unternehme etwas mit Freunde.
      Ich werde in den Herbstferien anfangen zum Gym zu gehen. Und schon kommen wir zu meiner Geschichte.

      Geschichte:
      Ich würde am liebsten die Geschichte in abschnitte einteilen damit ich nicht jedes Jahr aufzählen muss und eine bessere Gliederung vornehmen kann.
      Also fangen wir an

      0-11 Jahre:
      In diesen Jahren war ich ziemlich sportlich - war der coolste & sportlichste aus meiner Grundschulklasse - und im Prinzip mochte mich jeder. Ich hatte schon mit 10-11 den Ansatz von einem Sixpack angebaut, was aber auch glaube ich nicht so schwer als Kind ist, da man eh nicht allzu viel Fett aufbauen kann. Ich habe in den 4 Jahren Grundschule (Von 6 bis 10 Jahren) 50 Liebesbriefe von 5 unterschiedlichen Mädchen bekommen. In der 5. Klasse war ich nun 11 Jahre alt und langsam fing das Elend an.

      12-16 Jahre:
      In dieser Zeitspanne habe ich zugelegt und bin gleichzeitig gewachsen. Ich bin dem Internet verfallen und habe gefühlte 50kg zugelegt. Ich bin zur Schule gegangen und danach sofort anmeinen Computer und habe bis abends gespielt und das 4 Jahre lang. Jedoch bin ich ab und zu zum Golfen gegangen weil ich einfach diesen Sport liebe, mein Opa hat ihn mir früher mit 7 gezeigt und ich bin immer noch dabei! Die Schule ist mir nie schwer gefallen - nie gelernt doch immer 2'en-3'en geschrieben, dann als ich 15 war bin ich vom gemeinbildendem Gymnasium zum Wirtschaftsgymnasium gewechselt. Auf dem Wirtschaftsgymnasium hat sich mein Tagesablauf auch nicht geändert. Außerdem habe ich mich mit 16 vor einem halben Jahr in ein Mädchen verliebt. Mit diesem Mädchen schreibe ich regelmäßig aber ich selbst weiß, dass mein Gesamtbild nicht das beste ist. Ich bin 1,95 groß und wiege knapp 110kg. Jedoch habe ich einen super Charakter (wurde mir schon von vielen gesagt), die Optik und das Selbstvertrauen fehlt mir einfach. Und da Selbstvertrauen mit der Optik ein her zieht wird mir die Optik meinem Selbstvertrauen immens helfen.

      17-Zukunft:
      Ich erhoffe mir in der Zukunft ein allgemein Gesünderes Aussehen + dieses Mädchen, welches ich schon vorgestellt habe, an meiner Seite.
      Außerdem habe ich Angst, dass mein Zukunfts-Ich ungesund ist und sehr viele gewichtsbezogene Krankheiten haben wird, deshalb brauche ich eine "Transformation" sehr dringend.
      Auch erhoffe ich mir einen durchtrainierten Körper.


      Warum ich mich in diesem Forum anmelden?
      Ich erhoffe mir total viel Rückmeldung und Hilfe wenn ich trainiere (z.b. bei Fragen).
      Außerdem gibt dieses Forum mir total viel Motivation, wegen der vielen "Tiere" die hier rumlaufen! :)

      Endwort:
      Wenn alle diese Komponenten dann stimmen, könnte ich dieses Mädchen erobern und bin zufrieden mit mir selbst weil ich einfach nicht so weiterleben will wie jetzt! Ich muss etwas tun für meine Gesundheit!
      Außerdem bedanke ich mich für die Leser, die sich durch meinen Text durchgelesen haben, da er am Ende doch eher sehr plump und kurzfristig geschrieben wurde.

      Wenn ihr noch Fragen habt, fragt ruhig!
    • ANZEIGE
    • Hallo

      Willkommen.

      Sorry, aber wenn du nur für ein Mädchen trainieren willst, dann ist das ein endloses Ziel, was dich dann irgendwann zur Verzweiflung bringt. Versuche den Sport zu Verinnerlichen und die Momente, die du im Gym erfährst zu lieben. Dann kommen die Nebeneffekte von alleine.

      Der Sport gibt dir mehr als nur bisschen Muskeln aufzupumpen. Wenn du dich hier genau einliest und den Sport auf deine Weise studierst und das "studierte" an deinem Körper ausprobierst, wirst du schneller Erfolge verbuchen. :thumbup:

      Lass die ganzen Youtube Channels gleich mal weg. Lese dich hier ein. :thumbsup: Wir helfen dir gerne bei deinem Vorhaben.

      Geduld und Beständigkeit ist das Schlüsselwort in dem Sport. :thumbup:
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!: