Cardiotraining nach dem Training. Fettabbau oder Muskelabbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cardiotraining nach dem Training. Fettabbau oder Muskelabbau?

      Hallo,

      Cardiotraining ist nach dem Training optimal für die Fettverbrennung, da Glykogenspeicher durch intesives Training geleert wird und der Körper auf die Fettspeicher zugreift, um Energie zu gewinnen.

      Aber bekanntlich(auch wenn es veraltet ist) der Körper zuerst auf Protein zur Energiegewinnung zugreift, baut man dadurch auch viel Muskeln ab?

      Dass man in der Defiphase etwas Muskeln abbauen kann, ist es natürlich ok aber manche Leute im Studio behaupten, dass Cardiotraining nach dem intesiven Training ein Tabu wäre wegen oben geschilderten Aussage...

      Was ist denn nun?? Meine Meinung ist, dass der Körper auf Protein zwar zugreift, jedoch gleichzeitig auch auf die Fettspeicher zugreift und somit auch das Fett verbrennt und Muskeln quasi mit zur Enegiegewinnung "verschwendet" dennoch durchs Zuführen des Proteins wieder die Muskeln schnell gleichsetzen kann (ist nur meine Theorie und meine Vermutung ohne wissenschaftliche Nachweise)

      Denke ich da richtig? oder was ist überhaupt richtig?
      Man kann so vieles lesen und studieren aus dem Buch etc. aber aus praktisch kann keiner was sagen.. ich bin momentan deshalb selber am experimentieren, das kann aber lange noch dauern, bis ich die feste Resultate und Meinung dazu gebildet habe. Hat jemand ne Erfahrung?
    • Bin immer morgens samstags auf leeren Magen 10km gelaufen und nach Sport cardio auch gemacht unter der Woche... Muskeln gehen nicht.flöten, wenn du genug ew isst.. Ich lag bei 300g ca am tag

      Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk
      gib alles , aber gib nicht auf
    • Bin immer morgens samstags auf leeren Magen 10km gelaufen und nach Sport cardio auch gemacht unter der Woche... Muskeln gehen nicht.flöten, wenn du genug ew isst.. Ich lag bei 300g ca am tag
      Wenn du ganz sicher gehen willst,dann schmeiß dir vorm cardio noch bcaas oder glutamin, dann wird das.halt verheizt :)
      gib alles , aber gib nicht auf
    • Finde es nach dem Training kontraproduktiv.
      Ist sehr viel Stress für den Körper nach einem harten Workout noch Cardio zu machen, Stress den man leicht vermeiden kann.
      Den Stress ist kontraproduktiv für den Muskelaufbau.
      Lieber Carido morgens nüchtern machen, ob an Trainingstagen oder an freien spielt keine rolle.
    • Finde es nach dem Training kontraproduktiv.
      Ist sehr viel Stress für den Körper nach einem harten Workout noch Cardio zu machen, Stress den man leicht vermeiden kann.
      Den Stress ist kontraproduktiv für den Muskelaufbau.
      Lieber Carido morgens nüchtern machen, ob an Trainingstagen oder an freien spielt keine rolle.

      Wenn du 15-20min Hit machst, ist es ganz und gar nicht kontraproduktiv! Bin mit Handy, kann gerade keine Studien dazu Posten
      gib alles , aber gib nicht auf
    • Sensinell schrieb:

      Finde es nach dem Training kontraproduktiv.
      Ist sehr viel Stress für den Körper nach einem harten Workout noch Cardio zu machen, Stress den man leicht vermeiden kann.
      Den Stress ist kontraproduktiv für den Muskelaufbau.
      Lieber Carido morgens nüchtern machen, ob an Trainingstagen oder an freien spielt keine rolle.

      Wenn du 15-20min Hit machst, ist es ganz und gar nicht kontraproduktiv! Bin mit Handy, kann gerade keine Studien dazu Posten
      Ich mache regelmäßig HIT nach meinem Krafttraining max. 20-25 min habe keine schlechte Erfahrung damit!
      Muss ja nicht nach einem harten Beintraining sein :rolleyes:
      LG Grey
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • in meiner vorbereitung mache ich nachm training 20-40min cardio und am abend 30-60 min, ich finde nach dem training sogar optimal, weil der körper schon auf hoch turen ist!

      wichtig ist es die form im auge zu behalten um nicht zuviel weg zu brennen was nicht weg gebrennt gehört :)

      viele pros steuern alles nur mit der ernährung ohne cardio
      Go Hard or Go Home !!!
    • Danke für die Antworten,

      habe bis jetzt nach Brust,Rücken und Armtraining immer kurzes Cardiotraining durchgeführt und ich fühle mich super
      habe weder noch das Gefühl vor dem Spiegel, dass meine Muskeln zurückgegangen sind oder sonst was.

      Also Cardio nach dem Training ist für mich auf jeden Fall Sinnvoll