Ein Ösi am Start :D

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Ösi am Start :D

      Schönen Vormittag werte Trainingsgemeinde,

      wie der Titel schon sagt kommt hier ein Österreicher in eure Reihen und hofft, dass er trotzdem angenommen wird :p

      Mein Name ist Julian, bin 19 Jahre alt und komme aus einem kleinen Örtchen in Oberösterreich. Ich war schon immer sport- und leistungsbegeistert, doch in den letzten 1-2 Jahre ist die Leidenschaft fürs Pumpem gekommen. Ich war bereits im Kindesalter mit Leistungssport vertraut, in diesem Fall als Skiläufer im österreichischen Kader. Jedoch, habe ich das an den Nagel gehängt, da der Kraftsport bzw. die Schnellkraft viel mehr Motivation und Spaß in mir weckt!
      Seit einem Jahr bin ich Student, bin somit sehr flexibel in meinem Alltag, was sich ideal für einen aktiven Lebensstil eignet!

      Seit einem 1/2 Jahr ist aus dem Training mehr geworden als nur stupides Pumpen, es ist für mich zur Lebenseinstellung geworden :)


      zu meinem Körper:
      Größe: 1,75
      Gewicht: 78kg
      KFA: 11% (vor 2 tagen beim Daddy in der Ordination gemessen)

      Ja, das Gewicht ist nicht hoch, jedoch bin ich definiert und hart, da mein Vater Arzt ist, habe ich die Kontrolle immer hinter mir stehen:) er hat mir bestätigt, dass ich einen guten Muskelaufbau habe, und geeignet bin schnell trockene Masse aufzubauen :) aber jetzt will ich wachsen! Ab dieser Woche habe ich meine Ernährung umgestellt, jedoch muss ich noch daran feilen, da ich erst herausfinden muss, was ich genau brauche! an dieser stelle würde ich mich über etwas unterstützung freuen! als student, kann man von einer 20% auslastung ausgehen denke ich, ich sitze nicht den ganzen tag, bin viel zu fuß unterwegs und habe genügend zeit um zu futtern!
      Sind 3 geregelte Mahlzeiten mit 2 Zwischenmahlzeiten richtig oder habe ich was falsch verstanden? :)

      Ansonten nutze ich noch:
      Weider Creatine
      Redweiler Booster (2-3 Löffel, sonst taugt der nicht, aber mit der Dosierung bin ich mit dem Pump ganz zufrieden)
      Impact Whey von MyProtein
      Total Protein von MyProtein
      Seit 2 Wochen jetzt auch Bcaas
      Fischöl
      und mein Lieblingsbooster Koffein

      Ich suche eine Community, da ich es gut finde sich auszutauschen und seine Erfahrung miteinander zu teilen. Außerdem will ich jetzt groß werden, ich bin motiviert bis an die Decke und das lässt nicht nach!



      Hoffe ich konnte mich einigermaßen gut vorstellen ;)

      Freue mich auf eure Rückmeldungen!



      PS: wegen der Ernährung, mir ist bewusst, dass niemand meinen Körper kennt wie ich selbst, darum erwarte ich mir hier keinen ernährungsplan von irgendjemanden, das wäre eher eine Utopie! jedoch ein paar überschlagsformeln tipps und richtlinien von erfahreren Mitgliedern wären toll!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von youngandmotivated ()

    • ANZEIGE
    • youngandmotivated schrieb:

      Erstmals danke für die rasche Antwort, Natürlich achte ich daruf meine Nährwerte einzuhalten, sonst wäre ja Ernährung an sich völlig hinfällig, die Frage war viel eher ob es Sinn macht meine Mahlzeiten so einzuteilen? :)


      kommt du so damit zurecht ? wenn ja dan macht es sinn :)

      für mich ist nur wichtig die post und dir preworkout mahlzeit rest ist im aufbau für mich egal wann ich was esse
    • Hallo :)
      Bitte keine Anfragen zur Beschaffung von leistungssteigernden Substanzen. Ich spreche mich klar gegen deren Benutzung aus. Von mir gemachte Aussagen sind rein theoretischer Natur oder beziehen sich auf Aussagen und Erfahrungen dritter.
    • youngandmotivated schrieb:

      was empfiehlt sích denn als Pre-bzw Postworkoutmeal deiner Meinung nach? :)

      bei mir gibts mittagessen, dan pre workout whey und instant oats so 2 stunden vorm training, dann 30 min vorm training noch schnell bcaas und kreatin, dan post workout shake, whey, malto, bcaas, kreatin und dan ne stunde später nochmal ne richtige mahlzeit aus eweiß und komplexen carbs
    • willkommen

      Herzliche Vorstellung. :thumbup:
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!: