Training im Alter sinnlos?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Training im Alter sinnlos?

      Hallo.
      2012 hatte ich zwei Op an meiner linken Schulter.
      Einmal endoskopisch im Januar und da dieser Eingriff nicht den Erfolg brachte,eine offene Op im Mai.
      Ich konnte bis August 2012 nicht den Oberkörper trainieren.
      Dann fing ich mit dreimal die Woche Ganzkörpertraining wieder an.

      So sah ich eine Woche vor der zweiten OP aus.
      KfA außerhalb jeder Toleranz und ich fühlte mich furchtbar.Gewicht 94Kg.Alter 52.

      So sehe ich jetzt,2 Jahre später aus.Gewicht 91Kg.Alter 54.

      Wer also behauptet das man sich im fortgeschrittenen Alter nicht mehr verbessern kann,
      der redet Blödsinn.
      Ich bin selber überrascht über die Entwicklung in zwei Jahren,aber die Fotos belegen es.
      Mein nächstes Ziel sind 102 Kg,bei 6-8% KfA.
      Das werde ich bis 2016 erreichen.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Comerford ()

    • Comerford schrieb:

      Wer also behauptet das man sich im fortgeschrittenen Alter nicht mehr verbessern kann,
      der redet Blödsinn.
      Ich bin selber überrascht über die Entwicklung in zwei Jahren,aber die Fotos belegen es.

      ...mit gewissen Mittelchen geht alles.

      AAS + HGH und man kann als 70 jähriger den Body eines 30 jährigen haben.

      ---

      Damit will ich in keinster Weise deine Leistung schlecht machen oÄ. Meinen Respekt habe ich dir oft genug im Schnappschussthread kundgetan ;)
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • Fave schrieb:

      Laut deinem Profil bist du natural, wirklich?


      Gibt es den Weihnachtsmann wirklich?
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • DagoDuck schrieb:

      Comerford schrieb:

      Wer also behauptet das man sich im fortgeschrittenen Alter nicht mehr verbessern kann,
      der redet Blödsinn.
      Ich bin selber überrascht über die Entwicklung in zwei Jahren,aber die Fotos belegen es.

      ...mit gewissen Mittelchen geht alles.

      AAS + HGH und man kann als 70 jähriger den Body eines 30 jährigen haben.


      HGH ist leider zu teuer.Chinaschrott kommt nicht ins Haus.
      Und ohne Disziplin und harte Arbeit geht nichts,mit und ohne Mittelchen.
      Würden sonst nicht viel mehr gute Bodys zu sehen sein bei den Mengen an AAS die verkauft werden?
      Miraculix Zaubertrank existiert nicht.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Eine knallharte disziplin gehört zu so einem Körper !!! Aber auch ich sage sorry und denke mit deinem alter wäre das ohne mittelchen so krass niemals möglich gewesen ... trotzdem ist deine Leistung in keinster weiße anzukreiden!!!
    • Ja,enhanced geht das quasi von allein.......
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Wie hast du dein Training aufgebaut, wechselst du das Programm?
      Wie sieht deine Ernährung aus?

      Echt krasse Entwicklung :thumbup:
      Bitte keine Anfragen zur Beschaffung von leistungssteigernden Substanzen. Ich spreche mich klar gegen deren Benutzung aus. Von mir gemachte Aussagen sind rein theoretischer Natur oder beziehen sich auf Aussagen und Erfahrungen dritter.
    • Danke für die Blumen.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Moin.

      Ich bin seit Anfang Oktober dabei ein wenig Masse zu machen und hab rund 5Kg zugelegt.



      Trainiere und esse momentan eher wie ein Powerlifter.
      Wiederholungszahlen zwischen 2 und 6,
      Grundübungen,ausser KH, zwei bis dreimal die Woche,
      wenig Assistenzübungen.
      Cardio 4 Mal pro Woche 20-30 Min.
      Hab mich in den Grundübungen wieder an meine alten PR angenähert.
      und hoffe diese bis zum Frühjahr zu brechen.
      Ziel Körpergewicht sind 102-105 Kg.bis März.
      Kalorien derzeit 4000Kcal,reichlich Carbs(500g im Schnitt),
      Eiweiss um 200-250g,
      der Rest:
      leckeres Fett,um 100g.


      Gruss,Vince
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Moin,Grey.
      Ich seh das zwar anders,bzw.kritischer,aber dank Dir trotzdem.
      Ohne meine Schulterprobleme und jetzt zunehmend Rückenschmerzen
      würde alles schon länger in besseren Bahnen laufen.
      Ich muss immer wieder pausieren und einen Gang zurück schalten.
      Das ist wohl dem Alter geschuldet.
      Egal,hab Montag ein MRT wegen des Rückens.Mal sehen was daraus wird.
      Ich hoffe nicht die nächste Zwangspause.
      Bin z.Zt. so was von heiss auf schweres Eisen......irgendwie leicht bekloppt
      für so einen alten Sack.
      Lieber verschleissen als verrosten.
      Gruss,Vince
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Hi Comer
      Ich hoffe es wird alles gut bei dir und Du kannst Gas geben!
      Ich habe auch noch eine OP vor mir und werde im Jänner Gas geben....
      Alles Gute du Tier und berichte was dabei rausgekommen ist ;)
      LG Grey
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Werde ich machen,Grey.
      Wünsche Dir das Gleiche und alles Gute für die anstehende OP.
      Gruss,Vince
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Hallo und danke.
      Nun,96 Kg sind es schon,bis 100 ist ja nicht mehr ganz so weit.
      Du bist ja,wenn ich die Angaben in Deinem Profil sehe,deutlich schwerer und zu dem noch kleiner als ich.
      Mit 40 hab ich schon einmal 102 Kg gewogen,auch mit deutlich sichtbaren Bauchmuskeln.
      Dann kam eine Zeit in der ich andere Prioritäten setzte und das Training,die Ernährung doch recht locker hab laufen lassen.
      War 12 Jahre natural und erst mit 52 hab ich wieder Blut geleckt.

      Zeig mal bitte Bilder,wenn Du magst.Must ja ein ziemlicher Brocken sein,bei 13% KfA.
      Gruss,yvince
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.