Hohe Frequenz für besseren Aufbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hohe Frequenz für besseren Aufbau?

      Hallo Jungs,

      Ein Trainer (führt auch wettkampfathleten an) meinte,
      Dass der beste reiz durch hohe frequenz gemacht werden kann

      Sprich kein 5.er split jeweils 1 muskelgruppe 1 mal die woche...

      Sondern eher nen 3.er split und den 2.mal die woche durchführen, sodass jeder muskel 2 mal trainiert wird im 72-96 std takt.

      Was haltet ihr davon?
    • Für Naturals ja,on gear nein.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Comerford schrieb:

      Für Naturals ja,on gear nein.


      Sorry für meine Unwissenheit ....aber warum nur für Naturals.??

      Weil der Reiz auf Stoff durch die enorme Stärcke zu hoch ist um die hohe frequenz zu halten(zu regenerieren) ??
      Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert , ist der Tag an dem das Sterben beginnt
    • Natural sollte kurz und schwer trainiert werden.
      Häufige Frequenz,am besten dreimal die Woche Ganzkörper.
      Man will die natürliche Superkompensation nutzen und die Testosteronausschüttung maximieren.

      Mit Stoff sollte eher Volumen betont trainiert werden,zum einen geht es um maximalen Nährstofftransport ,den Pump;
      Zum anderen leiden die passiven Strukturen sonst sehr schnell unter der rapiden Kraftsteigerung.
      Ein häufiger Trainingsreiz ist nicht notwendig,die AAS verhindern das die Superkompensation nach 5 Tagen verpufft.

      Es gibt immer Ausnahmen,aber die allermeisten BB auf Stoff,die normal arbeiten müssen und ihren Alltag managen,dürften mit
      einem 3 Split,schnell an ihre Grenzen kommen,nicht zuletzt Bänder,Sehnen und das ZNS.

      Die Bulgaren trainierten dreimal am Tag,6 Tage die Woche,aber diese Athleten waren handverlesen und nicht mit Otto Normal
      vergleichbar.
      youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • Ich habe einen 3er Split 2x die Woche trainiert ,zb rücken aufgeteilt in breite / dichte usw ... Wachse mit einem 5er Split (jeder Muskel isoliert besser ) ich denke ,weil der Körper die Erholung eben braucht ! Um einen anderen Reiz zu geben, switche ich immer noch an und zu für ne Woche auf den 3er 2x die Woche ,aber auf Dauer hat es mir keine Vorteile gebracht !....leider
      gib alles , aber gib nicht auf
    • ich trainiere z.zt. auch nach nem 4er Split jeden Muskel 1x die Woche .... da ich aber natural bin sollte ich wohl eher nen 3er split und jeden muskel 2x die Woche trainieren so wie ihr alle sagt ...;)


      Also niedriges - mittleres volumen und jeden muskel 2x die woche?
    • Ich trainiere auch jeden Muskel 2 mal die Woche und meine das man das so pauschal nicht sagen kann
      Für mich reicht es nicht einmal in der Woche aber wenn ich körperlich schwer arbeiten würde sähe das bestimmt anders aus
      Alias dirtmcgirt
    • der war gut! einfach behaupten, hey der lügt der isst was anderes als sein ep sagt deswegen is der fett, und der andere nimmt nicht zu ;) ist zwar sehr häufig so, aber die realität sagt was anderes,
      gerne nehme ich das beispiel mein bruder und ich, in der kindheit , wo wir ja immer das gleiche essen hatten , und feizeit auch immer zusammen vebracht haben, ich war sogar regelmässig fußbal und der meistens zuhause geblieben, warum war er immer dünn und ich nen pummel 1 jahr unterschied ca gleich groß vlt 2 cm unterschied, oder ich habe 1 jahr mit einen kollegen zusammen gewohnt, feste mahlzeiten haben wir gleich eingenommen, er noch zwischendurch pizza burger oder so und jeden tag noch nen weightgeiner mit ca 1000kcal, ich nur mein whey nach train, er stehende arbeit ich ganze tag in bewegung, zusammen traniert also gleiche traning, warum war er immer mehr ripped als ich? obwohl ich ca 10 kilo muskeln mehr habe(alleine deswegen müsste ich schon nen höheren verbrauch haben) auch ca gleich groß gleiche alter! iwürde ich nur eine woche das essen was er jeden tag isst, hätte ich 5 kg fett drauf, und wer jetzt sagt es geht nicht oh doch, wir habens getestet ich habe 10 tage nur gefressen, und habe in der zeit 7,4 kg zugenommen wasser fett ka aufjedenfall 7,4 kg ohne roids!!!!! ich baue im defizit muskeln auf, er würde vom knochen fallen!
      Wer nicht hinter mir steht,
      Steht mir im Weg

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mambojambo ()

    • Mambojambo schrieb:

      der war gut! einfach behaupten, hey der lügt der isst was anderes als sein ep sagt deswegen is der fett, und der andere nimmt nicht zu ;) ist zwar sehr häufig so, aber die realität sagt was anderes,
      gerne nehme ich das beispiel mein bruder und ich, in der kindheit , wo wir ja immer das gleiche essen hatten , und feizeit auch immer zusammen vebracht haben, ich war sogar regelmässig fußbal und der meistens zuhause geblieben, warum war er immer dünn und ich nen pummel 1 jahr unterschied ca gleich groß vlt 2 cm unterschied, oder ich habe 1 jahr mit einen kollegen zusammen gewohnt, feste mahlzeiten haben wir gleich eingenommen, er noch zwischendurch pizza burger oder so und jeden tag noch nen weightgeiner mit ca 1000kcal, ich nur mein whey nach train, er stehende arbeit ich ganze tag in bewegung, zusammen traniert also gleiche traning, warum war er immer mehr ripped als ich? obwohl ich ca 10 kilo muskeln mehr habe(alleine deswegen müsste ich schon nen höheren verbrauch haben) auch ca gleich groß gleiche alter! iwürde ich nur eine woche das essen was er jeden tag isst, hätte ich 5 kg fett drauf, und wer jetzt sagt es geht nicht oh doch, wir habens getestet ich habe 10 tage nur gefressen, und habe in der zeit 7,4 kg zugenommen wasser fett ka aufjedenfall 7,4 kg ohne roids!!!!! ich baue im defizit muskeln auf, er würde vom knochen fallen!


      ohne roids!!!!! ich baue im defizit muskeln auf
      :D :D :D
      Verbrauch mit mehr Muskeln ist überbewertet. Kannst du nachlesen....
      Soft,Hardgainer gibt es nicht.. Dein Bruder hat "einfach" einen schnellen Stoffwechsel bzw du vllt eine Unterfunktion der Schilddrüse zb. ... thats it.
      Außerdem kann man das nie genau vergleichen,erst wenn Ihr beide kcal zählt....dann vllt...wer weiß, was du noch nachts heimlich an schokolade von mamas schrank gefressen hast;)
      Außeredem ist auf euren Tellern nie im Leben genau das selbe und genauso viel drauf, nur mal so.Oder hat deine Mama schon alles für euch abgewogen ?(
      Aber wie gesagt... einfach Stoffwechsel... viel mehr gibts da nicht. Schluck Natural 100mcg T3 und du wirst im Defizit so wie er
      1. ripped 2. knöchrig sein ;)
    • Montag startet meine Massephase und ich werde Push/Pull/Beine+Bauch trainieren, durchgehend....wenn ich mal regeneration brauche mache ich 1-2 Tage Pause!
      Werde das aufjedenfall 2 Monate testen und wenns nicht gut funktioniert dann halt mal was anderes!
      #Sun Gym Gang#
    • Mambojambo schrieb:

      ich baue im defizit muskeln auf, er würde vom knochen fallen!


      Dann bist du nicht im Defizit sondern hast einfach nur einen niedrigen Verbrauch.
      Bei dir kommt das Fett auch nicht aus dem Weltall hergeflogen und landet nur bei dir.

      Und ich trau mich wetten, wenn man dich und deine Vergleichsleute im Detail ansehen würde was wer den ganzen Tag macht, würde man entsprechend auch die Ursachen sehen.
      Z.B.: dass du den ganzen Tag in Bewegung bist heißt nicht viel. Arbeitskollegen sind wie ich 8 Stunden auf den Beinen in Bewegung plus körperliche Anstrengung... die eine Hälfte ist dürr und die andere Hälfte ist fett und wenn du dann ansiehst wie die jeweils "in Bewegung" sind weißt auch warum.

      Ich persönlich habe noch nie einen Specki gesehn der sich nicht bewegt wie ein Specki. Überdenk mal deine subjektive Wahrnehmung.
    • ist schon alles sehr verschieden. die meisten werden es mir nicht glauben, aber ich wachse zum Beispiel am besten, wenn ich jede Muskelgruppe einzeln trainiere UND ZWAR NUR EINMALALLE 10-14 TAGE!!!
      Allerdings ist es so, das ich es trotzdem nicht mache. muss ich mal dran arbeiten. und wer mir jetzt wieder irgendeine Geschichte erzählen will, der soll es sich besser zweimal überlegen! ich trainiere schon seid 20 Jahren, mit einer5 jährigen Unterbrechung. ich hab schon alles probiert. selbst zwei mal am Tag. pauschal kann man eben Garnichts in der Richtung sagen.