Efedrina Level – 50mg Ephedrin HCL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Efedrina Level – 50mg Ephedrin HCL

      Efedrina Level – 50mg Ephedrin HCL

      Efedrina Level aus Spanien ist das Produkt mit 50mg Ephedrin HCL,
      was auf dem Schwarzmarkt dominiert. Es besitzt einen sehr guten Ruf und Anwender bestätigen ihm eine sehr gute Wirkung.
      Eine Packung enthält 24 Tabletten und der Preis liegt in der spanischen Apotheke bei ca. 4,00 Euro.
      Auf dem Schwarzmarkt kosten Efedrina Level Tabletten auf Grund der im Vergleich zu Efedrin Arsan besseren Wirkung rund 1,50 Euro je Tablette.
      Wer sich in Spanien mit einem Vorrat an Efedrina Level eindecken will, wird jedoch enttäuscht sein.
      Hier gilt strengste Rezeptpflicht und auch mit ein paar Euro mehr für den Apotheker ist hier in der Regel nichts auszurichten. Folglich bleibt nur der Schwarzmarkt und hier ist Efedrina Level relativ gut verfügbar.

      Was haltet Ihr von dem Spanischen Ephedrin aus der Apo ? Hat evtl. jemand erfahurngen gemacht damit und kann mir ein wenig über seine Erfolge bzw. Misserfolge mit ephe Berichten. Danke euch :thumbsup:
    • Wenn es kein Fake ist und 50 mg Ephedrin HCL pro Tablette enthält, dann wird es genauso gut wirken wie beispielsweise deutsches Caniphedrin mit ebenfalls 50 mg Ephedrin HCL pro Tablette.

      Hatte die aus Spanien noch nicht, aber 50 mg Ephedrin HCL sind 50 mg Ephedrin HCL 8|

      Aber warum sollten sie "besser" wirken wie Arsan? Sind die geringer dosiert oder what?
    • Efedrin Arsan – 50mg Ephedrin HCL

      Efedrin Arsan stammt aus der Türkei und ist das am häufigsten auf dem Schwarzmarkt erhältliche Ephedrin-HCL-Präparat.
      Es enthält 50mg pro Tablette, wobei die Meinungen hierbei geteilt sind, da viele Anwender die Wirkung für zu schwach halten.
      Natürlich kann es sein, dass diese Anwender Fälschungen aufgesessen sind, aber selbst Originale aus der türkischen Apotheke wirken nicht immer so wie sie eigentlich sollten.
      Dennoch ist Efedrin Arsan beliebt wie eh und je, was wohl auch mit am Preis liegt. In der türkischen Apotheke kostet eine Packung mit 20 Tabletten für gewöhnlich nicht mehr als 1 Euro,
      auf dem Schwarzmarkt zahlt man diesen Betrag dann für gewöhnlich je Tablette! Efedrin Arsan ist gut auf dem Schwarzmarkt verfügbar,
      was nicht zuletzt auch daran liegt, dass man Efedrin Arsan in der Türkei auch sehr gut ohne Rezept bekommt – es muss lediglich der Preis stimmen.

      Also in meinem Umkreis wird das Spanische hochgelobt.
    • Honey Badger schrieb:

      DoMiNiK schrieb:

      Also in meinem Umkreis wird das Spanische hochgelobt.
      Bei oralem Ephedrin HCL geht nix über deutsches Caniphedrin meiner Meinung nach!

      Honey Badger schrieb:

      DoMiNiK schrieb:

      Also in meinem Umkreis wird das Spanische hochgelobt.
      Bei oralem Ephedrin HCL geht nix über deutsches Caniphedrin meiner Meinung nach!


      Also ich werde aufjedenfall meine 1. Erfahrung mit solcherlei Fatburner mit dem Spanischen Efedrina machen. Werde hier aufjedenfall mal Posten wie es so ist, und ob es wirklich so gut ist wie Angespriesen wird ^^
    • Also wie gesagt ich probiere (da ich jemanden habe der es günstig anbietet) das Spanische aus. Clen aus der Apo die Spiros wollte ich mir erst verschreiben lassen jedoch habe ich totale angst vor den NW´s da ich schon einiges darüber geört habe wo mir mulmig wurde :(
    • Gibts die in der apo in ESP überhaupt noch ? Arsans sind ja auch so ne sache, hauptsächlich fakes.. ( haben die nicht die produktion bzw ausgabe eingeschränkt/gedrosselt ?)
      siehst du alles nicht so einfach, Warum lotto spielen wenns doch hunde gibt ..
    • Ephedrin HCL ist alles das selbe von der wirkung u. Dosierung her
      Ausser natürlich man hat fakes was passieren kann wenn man sie auf dem Schwarzmarkt kauft
      Cannis sind einfach zu bekommen und da weis man was man hat!

      Gerade bei ephedrin würde ich da keine experente machen was eine ungewisse Dosierung betrifft es gibt Leute bei denen reagiert das Herz da sehr empfindlich drauf.
      Alias dirtmcgirt
    • BlackSheep schrieb:

      Ephedrin HCL ist alles das selbe von der wirkung u. Dosierung her
      Ausser natürlich man hat fakes was passieren kann wenn man sie auf dem Schwarzmarkt kauft
      Cannis sind einfach zu bekommen und da weis man was man hat!

      Gerade bei ephedrin würde ich da keine experente machen was eine ungewisse Dosierung betrifft es gibt Leute bei denen reagiert das Herz da sehr empfindlich drauf.


      Ich will von der Dosierung her nicht über 1 tablette (50mg) gehen. Und nehme die ersten 2-3 tage erst mal nur neh halbe
    • wieso knallst du dir direkt Ephe, CLEN und evntl. noch Spiros?
      du machst dir bei Spiros sorgen wegen den NW's? Hast du dich WIRKLICH über clen informiert?

      Ich bezweifel das...sorry aber mach eine gescheite diät (in der Küche) und dann maximal ECA wenn überhaupt!
    • Neb schrieb:

      wieso knallst du dir direkt Ephe, CLEN und evntl. noch Spiros?
      du machst dir bei Spiros sorgen wegen den NW's? Hast du dich WIRKLICH über clen informiert?

      Ich bezweifel das...sorry aber mach eine gescheite diät (in der Küche) und dann maximal ECA wenn überhaupt!


      Das hast du glaub ich Falsch verstanden :O Ich probiere nur Ephe aus ! Spiros sind die Deutschen Clenbuteroltabs. Spiroment oder Spiropent heißen die. Gibt es in der Apo jedoch nur mit Rezept.
    • Achso ich dachte du willst Clen und Aldactone (spironolacton) zur entwässerung nehmen!
      Clen würde ich dir auf jeden fall nicht empfehlen...das ist etwas das ich NIEMALS nehmen werde...NIE!!!