high test/low tren vs. high tren/low test

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • high test/low tren vs. high tren/low test

      high test/low tren vs. high tren/low test 12
      1.  
        high tren/low test (9) 75%
      2.  
        high test/low tren (3) 25%
      Hey Leute,


      Mich inteteressiert eure Meinung bzw wie verfahrt ihr ?

      wie waren eure Ergebnisse, Erfahrungen mit high vs low stack ?
      In Bezug auf Wirkung und Nebenwirkung zu diät bzw recomp-zwecken.
      Gibt ja verschiedene Meinungen, ich persöhnlich werde nur noch high tren fahren.
      Netten Sonntag noch :)
    • 1. mal tren letztes jahr 8 wochen: 400mg Test, 700mg Tren -> volle packung der NW, Wände eingeschlagen, Sachen zerstört, Freundin angeschrien, Schlaflosigkeit, extremes Schwitzen...

      2. mal tren dieses jahr 12 wochen: 150-175mg Test, 700-1000mg Tren -> erholsamer schlaf, keine aggros, ruhig und happy, kein Schwitzen (außer im gym), erscheinungsbild & kraft trentypisch -> BÄM!

      wenn tren, dann bei mir immer nur noch low test..
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • Danke für deine antwort, so ähnlich sind meine Erfahrubgen auch , aggros kamen erst spät, schwitzen halbwegs zu ertragen und ewtwas trockener als mit der doppelten testo dosis, allerdings auch leichte kraft einbuse, tren konstant gewesen.
      War es bei dir das selbe produkt/charge wie beim.ersten mal sodass man es 100% vergleichen könnte ?
    • Ich kann nur von High Tren und low Test reden. Ich finde es Bombe. Ich fahre Tren jetzt seit Februar in verschiedenen Estern und Labs. Hab ja n Threat den ich mal wieder aktualisieren müsste.

      Ich bin generell freundlich und auch auf Tren tiefenentspannt. Also nix mit aggros oder Menschen verprügeln.
      Ich sehe derzeit auch keinen Grund Tren abzusetzen.
    • neben dem täglichen gepiekse, was ich nach 12 wochen nicht mehr ertragen konnte, musste ich tren auch wegen der blutwerte rausnehmen..katastrophal. immer im auge behalten!
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • DagoDuck schrieb:

      neben dem täglichen gepiekse, was ich nach 12 wochen nicht mehr ertragen konnte, musste ich tren auch wegen der blutwerte rausnehmen..katastrophal. immer im auge behalten!
      eod hast du nicht ausprobiert ? oder war das hohe inj Volumen im weg
      hatte keine nennenwerten Unterschied W/NW zwischen ed und eod