was kann ich machen um an Masse aufzubauen

    • was kann ich machen um an Masse aufzubauen

      Hey Leute.
      Ich weis nicht was ich machen soll ich kann Essen was ich will aber ich nehme einfach nicht zu.
      Ich bin 174 und wiege 62 kilo

      ich würde mich freuen hilfe zubekommen was ich machen kann was ich nehmen kann um schnelle gewichts zunahme zu erreichen.

      ich bedanke mich schonmal
    • ANZEIGE
    • Hey, stell dich erstmal richtig vor :)

      aber eins ist sicher... du KANNST zunehmen! du meinst zwar dass du genug isst, aber du isst einfach dennoch zu wenig!
      schreibe mal mit der app myfitnesspal alles genau auf was du über den tag isst und poste das dann hier! bescheiss dich nicht selbst sondern sei ehrlich und dann kann man dir auch ganz einfach helfen ;)
    • Hallo Gabber,

      hatte das gleiche "Problem" wie du. Bis ich eben auf Leute wie Neb (siehe oben) gehört und es mir zu Herzen genommen habe - JEDER kann zunehmen!!!
      Mir haben sehr selbstgemachte Shakes als Zwischenmahlzeit geholfen, ala Haferflocken + Erdnussbutter + Leinsamenöl/Diestelöl/Walnussöl etc. Kann man super kombinieren mit verschiedenem Obst, um den Geschmack zu variieren. Auch ein großer Vorteil ist, dass die Nährwerte leicht zu berechnen sind :thumbup:

      Aber wie gesagt, ERST vorstellen :)
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Essen,essen,essen,ganz einfach essen.
      https://youtu.be/Fj47fuKDV9Y

      Philipper 4.13

      When you push yourself to and past your previous preconceived limits on a daily basis, you learn something about your mind and soul that few in our modern time understand.
    • ich dachte damals als ich noch keine ahnung auch ich würde viel essen und einfach nicht zunehmen. damals hatte ich 60 kg auf 1.86 m.
      heute bin ich bei ca. 100 kg. das geht alles du musst es nur wollen. wichtig ist das regelmäßige essen. iss mindestens alle drei stunden eine mahlzeit oder trinke einen ordentlichen shake. egal ob du hunger hast oder nicht.
      eat sleep pump
    • Professor schrieb:


      Mir haben sehr selbstgemachte Shakes als Zwischenmahlzeit geholfen, ala Haferflocken + Erdnussbutter + Leinsamenöl/Diestelöl/Walnussöl etc. Kann man super kombinieren mit verschiedenem Obst, um den Geschmack zu variieren. Auch ein großer Vorteil ist, dass die Nährwerte leicht zu berechnen sind :thumbup:

      Aber wie gesagt, ERST vorstellen :)
      This! Mehr gibt´s nicht zu sagen.
    • Du kannst nicht von heute auf morgen plötzlich das doppelte Essen. Dein Körper muss sich daran gewöhnen.

      Verteile dein Essen in mehreren Mahlzeiten während dem Tag.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • He
      also ich esse eigentlich immer gut
      morgens haferflocken mit quak
      mittags nudeln mit soße
      zwischen durch salat oder ein shake also proteien
      vor jedem training creatin proteien nach dem training bcca creatin aminos als tablette
      abends vollkorn brot mit gouda oder schinken

      vor dem schlafen ein protein shake
    • gabber schrieb:

      He
      also ich esse eigentlich immer gut
      morgens haferflocken mit quak
      mittags nudeln mit soße
      zwischen durch salat oder ein shake also proteien
      vor jedem training creatin proteien nach dem training bcca creatin aminos als tablette
      abends vollkorn brot mit gouda oder schinken

      vor dem schlafen ein protein shake
      Ohne Waage und Nährwertberechnung wird das nix mein Freund!
      Die Mühe musst!! du dir mal machen....
      LG GH
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!