Diäääät Trainingsplan Verbesserungsmöglichkeiten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diäääät Trainingsplan Verbesserungsmöglichkeiten?

      Hallo hab den Plan jetzt relativ grob zusammen gebastelt und gehofft ihr helft mit beim Feinschliff.
      Außerdem habe ich noch eine Frage und zwar wie viele kcal sollte ich essen. Mein Ziel ist es fett zu reduzieren. momentaner kfa ist so um die 15.
      esse normal 3000 kcal und baue damit langsam auf.

      Tag
      1:

      Morgens:
      HIIT 20 min

      Beine:
      Kniebeuge
      Beinpresse
      Beinstrecker
      Beinbeuger
      Waden

      Tag 2:

      Morgens HIIT 20 min

      Brust:
      LH Flachbankdrücken
      LH Schrägbank
      Negativ-Fliegende

      Trizeps:
      Trizepsdrücken über dem Kopf
      Frenchpress
      Kabelzug

      Bizeps:
      Bizepscurls auf der Schrägbank
      Langhantel-Curls
      Scottcurls


      Tag 3

      Abends 60min Cardio

      Tag 4

      Morgens HIIT
      20min

      Rücken:
      Kreuzheben
      Latziehen hinter Kopf
      Latziehen eng auf brust
      Enges Rudern am Seilzug (enger Griff)

      Schultern
      Military Press
      Schrägbank-Seitenheben

      Nacken
      Shrugs
      Nackenheben LH

      Tag 5
      Beintraining


      Tag 6 (optional)
      Morgens
      HIIT
      Abends Cardio
    • hör auf jedenfall auf dein Körper! HIIT ist richtig anstregend für das ZNS und dazu noch Kraftsport kommt man ganz schnell ins Übertraining! Habe das damals bei mir bemerkt... Ich hab dann rausgefunden das 1-2 mal die Woche HIIT genug ist!
    • Ich würde das Cardio streichen, schau das du mit der Ernährung soweit wie möglich runter kommst mit dem KFA wenn dann wirklich nichtsmehr geht beginn erst dann mit dem Cardio und erhöhe somit deinen Umsatz, dann geht trotz gleicher Kalorien dein KFA noch weiter runter, wenn du von Anfang an schon Cardio machst vorallem noch HIIT ist dein Umsatz schon ziemlich hoch das es schwer wird wenn mit der Ernärhung mal nichts mehr geht das ganze noch zu erhöhen, das ist aufjedenfall meine Meinung, so mache ich das immer und es klappt aufjedenfall besser, das gleiche solltest du auch mit Sachen wie zB Salz machen, wenn du das Salz von anfang an komplett weglässt um Wasser zu verlieren hast du später keinen Spielraum mehr ..

      Was das Training angeht würde ich in einer Diät nicht viel ändern als du es zuletzt im Aufbau gemacht hast, keine andere Systeme oder andere Splitts, damit bin ich immer am besten gefahren, System und Intensität eher versuchen gleich zu halten und wenn überhaupt nur die Übungen tauschen oder auch nur die Reihenfolge der Übungen ..
    • kann genetik da nur zustimmen.. würde mich erstmal "nur" auf die ernährung konzentrieren. Mit einem disziplinierten lowcarb plan gehts normal am anfang ordentlich vorran. Wenn es irgendwann schwer wird würde ich noch HIIT dazu nehmen!


      Aber wie gesagt .. Cardio ist gut , nur mit HIIT hatte ich halt einige Probleme zwecks Regeneration ... bin aber auch eher ein Mensch der länger braucht zum regenerieren als andere .. muss du einfach mal ausprobieren und auf deinen körper hören!
    • Hab es jetzt mal 1 Woche mit 2 mal die Woche Hiit und 1 carido einheit probiert und merke das ich extrem erschöpft bin. Ich werde jetzt mal wie ihr sagt "nur" auf die ernärhung achten und meinen alten 2er split mit anderen ünungen weiter machen danke ^^
    • hab jetzt auch diätet aber training war gleich ... meine werte waren 2500kcal bei 150-200kh ... das reicht dicke man muss nicht extrem kh raushauen ! dann lieber mit den kcal etwas runter insgesamt ... khs sind wichtig , auch in einer diät !
      gib alles , aber gib nicht auf
    • hast du eine ungefähre aufteilung von den ernährung von was wiviel ? rein aus information..

      ansonsten stimm ich meinen vorerdnern im großen und ganzen zu :)

      jup damit hast du recht sensinell kh sind wichtig unter 100 gramm kh würd ich ned fahren .-.-

      mfg
    • fett hoch ! 0,8-1g pro kg ... fett ist sehr wichtig für deinen hormonhaushalt ! mach fett hoch und kh runter dann passt das
      gib alles , aber gib nicht auf