Sägemuskel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jemand eine Idee wie ich den Sägemuskel, also den über den Schrägen Bauchmuskeln unter der Brust außer mit Überzügen trainieren kann?
      Irgendwie habe ich da echt eine Lücke nach den Seitlichen Bauchmuskeln ist Schluss. Überzüge habe ich immer wieder mit drinnen aber da kommt nicht wirklich was bei rum.
      Oder mehr für die schrägen Bauchmuskeln machen?
      They don´t know, we cant stop
    • Viel über Kopf drücken. Theoretisch kannst du den Muskeln mit Dips oder Liegestütze und dabei nur die Schulter bewegen. youtube.com/watch?v=ALzFr2GT-Is youtube.com/watch?v=RlqtGe-h3-8#t=34

      Wäre mir persönlich zu dumm. Da mache ich lieber schweres Frontdrücken :)
      STARTED FROM THE BOTTOM NOW WE GEAR
    • Vielen Dank für die Antworten Jungs!

      Schweres Drücken habe ich schon immer mit drinnen aber davon ist nie wirklich was gewachsen, weder die Schultern noch der Sägemuskel.
      Werde die Dips oder Liegestütz Varianten am Brusttag mal antesten wie ich was und wo merke und die Bananachrunchs mache ich zwei mal die Woche beim Bauch mit.
      Überzüge habe ich ja auch schon bei Lat und Brust dabei, da sollte dann doch mal langsam was wachsen.
      They don´t know, we cant stop
    • Also die beste Übung ist immer noch diese.

      Bei der negativ Schrägbank, Oberkörper Winkel 45° zur Seite, dann 1 Bein aus der Halterung, so dass der Fuss beim Oberschenkel ist. (Wie ein halber Scherensitz), nur ca. 5 cm bewegen und fokusiert den Muskel anspannen.

      Das wars.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Filipino Bambus schrieb:

      Also die beste Übung ist immer noch diese.

      Bei der negativ Schrägbank, Oberkörper Winkel 45° zur Seite, dann 1 Bein aus der Halterung, so dass der Fuss beim Oberschenkel ist. (Wie ein halber Scherensitz), nur ca. 5 cm bewegen und fokusiert den Muskel anspannen.

      Das wars.




      Gibt es hierzu ein Video? Bambus, hast es super erklärt - nur habe ich es trotzdem nicht verstanden....
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • Professor schrieb:

      Filipino Bambus schrieb:

      Also die beste Übung ist immer noch diese.

      Bei der negativ Schrägbank, Oberkörper Winkel 45° zur Seite, dann 1 Bein aus der Halterung, so dass der Fuss beim Oberschenkel ist. (Wie ein halber Scherensitz), nur ca. 5 cm bewegen und fokusiert den Muskel anspannen.

      Das wars.




      Gibt es hierzu ein Video? Bambus, hast es super erklärt - nur habe ich es trotzdem nicht verstanden....


      Du kennst doch bestimmt die Chrunchs für die seitlichen Bauchmuskeln wo du dein Ellenbogen zum gegenüberliegendem Knie führst? Und den Schneidersitz kennst du auch oder?
      Du legst dich also auf eine Negativbank und nimmst z.B. dein linkes Bein hoch und legst es auf dein rechtes Knie, wie im Schneidersitz, das in der Negativbank eingehängt ist.
      Dann führst du deinen rechten Ellenbogen in einer kurzen Bewegung richtung linkem Knie, wenn du es richtig machst spürst du den Sägemuskel.
      Doof zu erklären sry, aber ich hoffe du hast es verstanden :)
      They don´t know, we cant stop