Trainingsplan , Maschinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trainingsplan , Maschinen

      Moin zusammen :)

      Ich denke mal die Frage wurde schon 10.000 mal gestellt, aber ich hoffe das sich doch jemand erbarmt und mir antwortet :D.

      Ich hab nach 2 Jahren frei Hanteln jetzt auf Maschinen Training gewechselt, da es mir deutlich mehr Spaß macht und ich ohne Wartepausen mein workout durch ziehen kann. Seit 12 Wochen benutze ich einen Trainingsplan von Loox und wollte mal fragen ob ihr mir Trainingspläne empfehlen könnt. Optimaler Weise wären Trainingsplanapps die sind einfach super zum organisieren ....


      Paar Daten noch zu mir

      Wie oft geh ich trainieren ?

      3x Studio
      2x Kampfkunst

      Meine Ziele ?

      Masse zu nehmen.

      Danke schon mal für die Leute die sich die mühe machen zu antworten :D


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    • Du musst noch etwas konkretisieren. ^^

      Willst du Muskelmasse oder einfach nur Fett, das NUR unter dem Pullover nach Muskelmasse aussieht?

      Lies dich hier mal durch. Gibt genügend Infos in der Ernährungsecke. :thumbup:
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • An deiner Stelle würde ich Maschienen und Freihanteln kombinieren......schreib doch mal wie du früher trainiert hast.
      Dann haben wir n Ansatz und verbessern ihn hier !
      Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert , ist der Tag an dem das Sterben beginnt
    • Das war so ein Plan von Fit for Fun hieß die Seite. Die Trainerin bei McFit meinte ich soll mir einen komplett neuen Plan zusammen stellen. Da der alte wohl von dieser Seite absoluter Müll sein soll.

      Mein jetziger wäre das :


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    • Hi Fighter den Plan kannst du ruhig so ausführen wenn du an Maschienen bleiben möchtest.
      Alternativ kannst du einfach nur ein 2er mit zwei Einheiten machen und dann Rudern mit in die erste Einheit und Seitenheben raus und dafür die Schulterpresse mit rein.
      Dann trainierst du einfach immer Einheit eins und zwei im wechsel.
      They don´t know, we cant stop
    • Dein Wissen in Sachen Ernährung scheint noch Ausbaufähig zu sein, den die richtige Ernährung macht denn Unterschied.

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • TheFighter1996 schrieb:

      Deswegen bin ich hier :)


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk



      Gute Entscheidung :thumbsup:

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • TheFighter1996 schrieb:

      Auf was sollte ich noch so achten ? :)

      Esse morgens Haferflocken mit Quark :D und Obst und Rest des Tages halt unregelmäßig durch Arbeit ...


      Lies dich falls noch nicht geschehen am besten mal hier im Forum und im Netz noch etwas in die Materie ein und wende dich dann mit deinen Fragen wieder an uns.
      Aber um es ganz kurz zu machen, regelmäßig genug und proteinreich essen ohne übermäßig zu zunehmen und dabei Fett zu werden plus deinem Training und Erholung sind die wichtigen Faktoren.
      They don´t know, we cant stop
    • TheFighter1996 schrieb:

      Auf was sollte ich noch so achten ? :)

      Esse morgens Haferflocken mit Quark :D und Obst und Rest des Tages halt unregelmäßig durch Arbeit ...


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

      Hi Fighter!
      Essen vorkochen und Tupperwear ist dein ständiger Begleiter :D
      LG GH
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Genau, haha... Meldest dich am besten bei der nächsten Tupperware Party an.

      Haferflocken gut, am besten mit Dinkel und Nüssen vermischen. Dann noch 1 Banane in Stücken schneiden. 2 Kaffelöffel Leinsamen rein. Milch mit Whey Protein vermischen. Dann hast du morgens für 3-4 Stunden gegessen.


      Quark würde ich weglassen. Ist mMn minderwerte Proteinquelle.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!:
    • Joguhrt hat leider kaum Protein, würde ich weglassen. Wenn dann nur für den Geschmack ein wenig mit rein.
      They don´t know, we cant stop