Man(n) steht zwischen zwei Frauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man(n) steht zwischen zwei Frauen

      Hi,

      ich muss mal einen etwas anderen Thread eröffnen. Meine Situation ist folgende:

      Ich quasi 3 Jahre mit meiner Freundin zusammen, allerdings mit Unterbrechung, die von mir aus ging. Eigentlich ist sie perfekt und genau das ist das Schlimme. Intelligent, studiert, sieht sehr gut aus, macht viel Sport, immer gut gelaunt, absolut zuverlässig, absolut treu, sehr gutes Elternhaus, guter Job, geht mit meinen Launen um, mit ihr kann ich sehr gut über alles reden und im Bett auch alles tiptop. Also alles in allem habe ich eigentlich gar nix auszusetzen. Vor 6 Monaten habe ich mich von ihr getrennt, wobei wir immer Kontakt hatten. In der Zeit hatte ich auch Affären, welche aber beendet sind. Jetzt habe ich jmd Neues kennengelernt und bin quasi mit ihr zusammen, dennoch bin ich mir nicht sicher, ob ich das richtige tue. Sie ist eigentlich das komplette Gegenteil, aber irgendwas reizt mich total und ich fühle mich mit ihr sehr wohl. So komisch das klingt, Gefühle habe ich für Beide und das macht mich echt verrückt. Habe ernsthaft schon überlegt, deshalb mal zu nem Therapeuten zu gehen, um mich mal beraten zu lassen. Weiter habe ich überlegt, zu beiden den Kontakt abzubrechen, um meine Gedanken und Gefühle mal zu ordnen.

      War einer von euch mal in so einer Situation? Was würdet ihr tun?
      Growing in progress....
    • Das Gras ist auf der anderen Seite nicht immer grüner!
      Ich denke der Reiz des Neuen ist das, was dich etwas zur anderen Frau verleiten lässt. Jeder von uns kennt das Problem doch.
      Du kannst dich aber auch nicht nach Lust und Laune von deiner Freundin treffen und wieder zusammen kommen wie du gerade Lust hast.
      STARTED FROM THE BOTTOM NOW WE GEAR
    • Wie gesagt, getrennt hatte ich mich schon bevor ich die andere kennengelernt habe. Dass ich mich nicht trennen und wieder zusammenkommen kann,wie´s mir gerade passt ist klar. Wäre auch nicht fair. Ich weiß halt nicht, ob ich gerade einen Fehler mache.
      Growing in progress....
    • Halte dich mal ein paar Tage von beiden fern, versuche nicht an sie zu denken, auch nicht schreiben etc, lenke dich so gut wie möglich ab und überlege mal nach ein paar Tagen wenn du am meisten vermisst.

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Ich glaube keiner wird dir hier genau sagen könne, ob du einen Fehler machst oder nicht, weil jede Beziehung doch sehr individuell anzusehen ist und für Außenstehende schwer zu beurteilen.
      Mikkas Rat würde ich ebenfalls anwenden. Und schau nicht nur wen du von beiden eher vermisst, sondern überlege auch, was du vom Leben und einer Frau generell erwartest bzw. haben möchtest.

      Jeder Mann kennt das Gefühl oder den Wunsch nach dem Neuen oder einfach Anderem. Ich steh schon immer auf dunkelhaarige, und habe auch eine dunkelhaarige Frau - also genau das was ich liebe! Jedoch finde ich auf einmal blond (was mir nie gefallen hat) anziehend. Einfach aus dem Grund, weil es etwas NEUES ist.

      Oft gehen die Gedanken dann in die Richtung, wie geil doch jede ist nur die Eigene etwas langweilig - dabei übersieht man(N), dass die eigene doch PERFEKT ist!!!


      Gruß
      Every mother on earth gave birth to a child, except my mother.
      She gave birth to a LEGEND!
    • zerendr schrieb:

      Du wirst dich mit dem Gedanken "was wäre wenn" anfreunden müssen. Unabhängig davon, wie du dich letztendlich entscheidest.


      Ja, das weiß ich. Wenn´s ne rationale Entscheidung wäre, wär´s auch klar. Nur bei der Neuen gibt's mal wieder Frühlingsgefühle usw.
      Growing in progress....
    • mikka76 schrieb:

      Halte dich mal ein paar Tage von beiden fern, versuche nicht an sie zu denken, auch nicht schreiben etc, lenke dich so gut wie möglich ab und überlege mal nach ein paar Tagen wenn du am meisten vermisst.

      MFG
      mikka


      Werde ich versuchen, nur die eine sehe ich beim Sport, die andere auf der Arbeit (Schwesterfirma).
      Growing in progress....
    • Professor schrieb:

      Ich glaube keiner wird dir hier genau sagen könne, ob du einen Fehler machst oder nicht, weil jede Beziehung doch sehr individuell anzusehen ist und für Außenstehende schwer zu beurteilen.
      Mikkas Rat würde ich ebenfalls anwenden. Und schau nicht nur wen du von beiden eher vermisst, sondern überlege auch, was du vom Leben und einer Frau generell erwartest bzw. haben möchtest.

      Jeder Mann kennt das Gefühl oder den Wunsch nach dem Neuen oder einfach Anderem. Ich steh schon immer auf dunkelhaarige, und habe auch eine dunkelhaarige Frau - also genau das was ich liebe! Jedoch finde ich auf einmal blond (was mir nie gefallen hat) anziehend. Einfach aus dem Grund, weil es etwas NEUES ist.

      Oft gehen die Gedanken dann in die Richtung, wie geil doch jede ist nur die Eigene etwas langweilig - dabei übersieht man(N), dass die eigene doch PERFEKT ist!!!


      Gruß


      Ich stehe auch auf Dunkelhaarige. Meine Ex ist blond, die Neue hat dunkle Haare. Muss aber dazu sagen, dass das für mich nie ein wichtiges Kriterium war bzw ist.
      Growing in progress....
    • Hörre auf dein Herz :love:, nicht auf deinen Verstand!

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Sei ehrlich zu dir selbst
      willst du irgwas Ernstes grad ?
      die erste Frau scheint mir eher ne Person zu sein mit der man sein Leben verbringen kann ( heiraten kinder etc)
      Die zweite kennst du noch nicht richtig, aber hast Gefühle für Sie , könntest du dir ne Zukunft mit ihr vorstellen ?
      Lohnt es sich für die zweite Frau deine Ex aus deinem Leben zu löschen ?
      Wir sind hier unter Männern und das hat glaub ich noch keiner angesprochen, sei auch nicht egoistisch, denk an die Gefühle deiner Ex
      Sie hat wohl noch Gefühle für dich, spiel nicht mit ihr rum entscheid dich entweder für oder gegen Sie
      du fühlst dich zwar in einer schwierigen Lage, aber ihr geht es m.M nach schlechter

      Letztendlich ist es deine Entscheidung
      Lg
      ~nevsehir

      Alle Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder
      Auch sind Bewertungen in der "Ich"-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen.
    • Danke nevsehir! Du hast das echt gut erfasst! Ich will was Ernstes, ja. Meine Ex ist eine,mit der man sein Leben gestalten kann. Bei der Neuen weiß ich das natürlich noch nicht. ich möchte meine Ex gar nicht aus meinem Leben löschen, so blöd das klingt. Und dass ich ihr mit meinem Verhalten nicht gut tue oder anders gesagt, mich wie ein Arschloch verhalte, ist mir auch klar. Deshalb versuche ich dafür ne Lösung zu finden, komme aber im Moment kein Stück weiter.
      Growing in progress....
    • Flexo, das ist doch gaaaanz einfach. Keine von beiden kann die Richtige sein.
      Wenn du einmal die Richtige gefunden hast, dann wird sich dein Interesse für andere Frauen auf gucken und tagträumen beschränken. Du stellst dann deine Beziehung nicht mal im geringsten in Frage.
      Und die Richtige wird dir für´s schauen und tagträumen oder auch auch für deine Pornosammlung nicht böse sein und eher sagen, die ist echt hübsch und den Film können wir doch zusammenschauen. :D

      Um Zerendrs Worte nochmal zu nutzen, das Gras ist auf der anderen Seite immer grüner. ;)
      Bitte keine Anfragen zur Beschaffung von leistungssteigernden Substanzen. Ich spreche mich klar gegen deren Benutzung aus. Von mir gemachte Aussagen sind rein theoretischer Natur oder beziehen sich auf Aussagen und Erfahrungen dritter.
    • Hahahaha! Für Pornos war mir noch nie eine sauer. Leider schauen, net allzuviele Frauen welche mit einem zusammen.^^

      Das Problem ist, dass das Gras auf beiden Seiten grün ist... Außer den Beiden interessiert mich auch echt keine.
      Growing in progress....
    • meine Meinung, wenns schon einmal nicht geklappt hat mit deiner also wen schon einmal Schluss war wozu immer wieder und wieder probieren ergibt für mich keinen Sinn, konzentrier dich erstmal auf dich selbst und vergiss die ganzen Weiber kannste doch e alle in die Tonne kloppen :P

      Aber wenn sie so perfekt ist versteh ichs auch nicht warum du schluss gemacht hast :O
    • An deiner Stelle würde ich die erste nicht weglassen....ist doch alles prima mit ihr....so wie du erzählst von ihr kann die andere kaum besser zu
      dir passen !!
      Der Tag an dem man seine körperlichen Grenzen akzeptiert , ist der Tag an dem das Sterben beginnt
    • Hi Flexo meine Lebenserfahrung sagt mir nimm die erste falls sie dich zurück will!
      Es wird immer wieder Girls mit anderen Reizen geben aber was zählt im Leben ist Beständigkeit mein Freund!
      Wahrscheinlich bist du noch jünger. ........
      LG GH :D
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!