Kur Planen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo und zwar habe ich die frage an euch da es meine erste kur ist : Ich wollte anfangen mit Testo ed250mg alle 7 tage das produkt was ich nehmen möchte ist galenika.
      jetzt besteht die frage ob ich dabei was nehmen muss hcg clomifen arimidex und novaldex?
      und wie funktioniert es beim absetzten wie muss ich da vor gehen ? und was muss ich nehmen (wenn nötig) ?
      befinde mich jetzt noch in der diät wollte in 6 wochen damit anfangen wenn ich wieder in aufbau bin.

      Ich hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben ich kann sie gut gebrauchen mfg


      Zur Person 21 jahre alt 178cm (Diät 83KG) Aufbau(92KG)
    • galenika mmh, aus welcher quelle hastn die schick mal pn oder n paar bilder, gibt davon dutzende fakes, wollen ja nicht das du dir die kur direkt versaust.
      absetzen benutz mal die suche gibt dazu ein thread hier der erklärt es dir perfekt.

      solltest in der kur eig nur tamoxifen bereit halten.

      wie lang haste die kur geplant also wie lange sie gehen soll?
    • 6 monate ist anständig.
      alpha pharma is gewiss nicht besser, galenika ist apo ware wäre optimal wenn original.
      alpha pharma naja, habe ich auch schon unwirksames von bekommen, rutsch gerade sehr weit runter mit dem ruf.
      von deren testo habe ich bislang nix schlechtes gehört.
    • willst du deine östgrogene direkt unterdrücken obwohl du nicht weist ob du da probleme bekommst?
      du weist das östrogene auch aufbauend wirken?
      nun mal ruhig blut haue dir nicht medikamente oder dubiose produkte rein die du vllt garnicht brauchst !
      wie ich sagte habe tamoxifen einfach bereit und es kann nix schief gehen !
      und schon garnicht son prohormon kack da der am ende wirkungslos ist, dann ist die kacke bei dir richtig am damfen, sry weis nicht wie ichs anders sagen soll.
    • Ich würde dir raten das du es e5d fährst da Testosteron Enantat eine Halbwertszeit von 5.89 Tage hat mit kürzeren Injektionsintervallen stellt sich früher oder später ein konstanterer Spiegel ein
      Wer gedanklich kämpft, ist handlungsunfähig.
      Wer akzeptiert & handelt, hat schon gewonnen.
    • Ist es nicht am anfang zu viel das ed5 wie meinst du das mit den konstanten spiegel meinst du lieber alle 5 tage ? dachte alle 7 damit der körper damit erstmal klar kommt ist ja noch ein fremdkörper mfg?
    • jo, so kannst du das machen.

      da es deine erste kur ist, mach ein vollständiges blutbild inkl. hormonwerte bevor du mit der kur anfängst, damit du für "danach" anhaltswerte hast.

      halt einen ö-hemmer parat falls du einen verwenden musst während der kur.

      clomid + tamoxifen zum absetzen. hcg bei testo only und 6 monats kur nicht notwendig.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!
    • klar "geht" das, aber es ist nicht das optimalste, und wer schonmal abgesetzt hat, weiß dass man beim absetzen lieber nicht pfuschen sollte, da es einem sehr lange sehr dreckig gehen kann.

      eine kombi aus beiden ist das beste.

      noch besser noch einen ö-hemmer rein beim absetzen.
      Verneigt euch vor seiner Eminenz Lord Acardiac - Saviour of Nougatville!