Kampf+Kraftsport und Abnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kampf+Kraftsport und Abnehmen

      Hallo Leute,

      habe dieses Forum per Google gefunden und muss sagen hier gibt es einige gute Tipps!
      Ich habe einige Fragen bzgl. meiner Person. Zu erst einige allgemeine Angaben: 1,70m, 85kg "schwer", männlich.
      Wie ihr sieht habe ich schon ziemlich hohes Übergewicht und habe sehr viel Fett, das ich gerne verlieren möchte !

      War jahrelang im McFit aber seit Anfang März gekündigt, da hier ein Kampfsportverein eröffnet hat der viele Kurse anbietet.
      Zu McFit bin ich leider nur selten gegangen, da mir die Motivation fehlte..
      Im Kampfsportverein gehe ich regelmäßig. Ich schwitze schnell und bin auch schnell aus der "Puste" .
      Mache dort kickboxen und noch son kurs wo man zirkeltraining an verschiedenen stationen macht (ist für ausdauer und kraft gedacht).
      die haben auch ein kleinen fitness bereich , wo ich nach einem kurs auch ein wenig trainiere (auswahl ist aber sehr gering , nicht wie bei mcfit zb.)

      zu meinen fragen: WAs könnte noch zur GEwichtsreduktion unterstützen? Ich benutze einen fatburner von bbgenics doch von dem merke ich recht wenig.
      habe eine packung acai beeren von BullAttack , die ich demnächbst benutzen werde , wenn der fatburner von bb genics leer ist.
      auch trinke ich seit kurzem grünen tee, kann ihn aber nicht mehr sehen :thumbsup:
      lohnt sich hier grüntee extrakt in kapselform von bullattack ?

      und was könnte ich für meine kraft tun? Ich muss sagen bin wirklich "schwach" . nicht nur im fitness aber auch im kampfsport werde ich schnell kaputt wenn wir uns einfach nur
      mit normalen boxerlauf aufwärmen , da schaff ich nicht 30 sek durch... könnt ihr da supps empfehlen ?

      was ich noch von BA holen werde ist omega 3 , vorallem für die allgemeine gesundheit. reicht da eine kapsel oder zwei pr otag?

      schwimmen werde ich auch bald hoffentlich ca. 2 mal die woche machen !

      freue mich über eure tipps
    • Wir haben es so , dass man sich erst vorstellt und etwas zu seiner Person sagt und anschließend fragen stellt ;)

      Acai Beeren halte ich nichts von, würde das Geld eher in Green Tea Caps + Capsicum investieren.
      Für die Kraft gibt es spezielles Training. 5x5 ist da dann deine Wahl. Für mich reicht aber normales 2er Split 6-8Wdhl völlig aus, lediglich Military Press und Kreuzheben mache ich 5x5.
      Ansonsten solltest du wohl eher deinen TP verfeinern bzw mal hier posten
    • Sorry schon erledigt :whistling:

      Wirken die Green Tea caps von BA denn ?? hier im forum meint jemand das er davon nichts spürt....

      was ist denn der genaue unterschied zwischen grüner tee extrakt und pulver? zb hat ironmaxx pro tab 750 mg extrakt
      und MP hat deutlich weniger, worauf muss ich achten ?

      naja ein richtiges trainign kann ich da im verein nicht machen...wir haben eine bank für bankdrücken und schulterdrücken, dann noch kurzhalten in verschiedenen gewichten.
      sonst gibt es brustpresse, latzugpresse und rudern als maschine. die gewichte werden allerdings per luftdruck eingestellt (Die firma heißt keiser). habe also nciht viel auswahl!
      wir haben auch diese kugeln die man mit einer hand hebt mir fällt der name gerade nicht ein ...

      kann ich denn green tea caps und capsicum zusammen nehmen?? habe irgendwie angst so viele tabs pro tag zu nehmen ?(
    • Inwiefern wirken, bzw spüren? Grüntee Kapseln wirken definitiv, ob man davon Schweißausbrüche bekommt ? Eher nicht. Dennoch ist bewiesen das sie einen kleinen Effekt beim Fettabbau haben , immerhin besser als keinen ;) Würde die von BA nehmen da die für das PL Verhältnis gut sind

      bull-attack.com/shop/capsicum/208-capsicum-250-kapseln.html
      bull-attack.com/shop/green-tea…tea-1700-250-kapseln.html
      Dann noch Koffein als Tabletten oder Kaffe + Kokosmilch und du hast einen SEHR effektiven, gesunden und günstigen Fatburner. Die legalen Fatburner sind im Grunde nichts anderes.

      Zum Training, da hast wohl mehr im Kraftraum als ich damals zuhause und habe zuhause damals auch gut zugelegt. Versuch einfach soviele Grundübungen wie möglich zu machen , sprich

      Kreuzheben, Kniebeugen, Military Press (oder Schulterpresse/drücken) Klimmzüge, Langhantelrudern, Dips , Langhantelcurls. Das reicht definitiv für eine sehr lange Zeit aus. Wenn du abnehmen willst brauchst du einen anständigen Ernährungsplan. Abnehmen ist nicht schwer, man muss eben nur durchhalten und den Arsch zusammenkneifen ;)

      Du meinst Kettleball oder wie die Dinger heißen. Und zum Capsicum, davon habe beim letzen Cut 3-6 Stück verteilt über den Tag genommen. Sprich
      2 Kapseln vor dem Frühstück und 4 Kapseln vor dem Training
      Grüntee Kapseln kannst du auch über den Tag verteilt 4-6 nehmen, wobei ich im Moment noch Grüntee Trinke als es in Kapseln zu verzehren (keinen besonderen Grund)

      lg
    • Danke für die hilfreiche Antwort, hier bekommt man viel mehr hilfe als in anderen "BB" Foren ^^

      Ja BA ist echt günstig, hatte mal von ihnen das ZMA gekauft, aber ich spürte nichts besonderes oder auch keinen besseren schlaf ?(

      habe gehört vom grüntee extrakt kann man nicht schlafen sprich wirkt wie koffein? da die meisten kurse um 18 oder 19 uhr sind und wenn ich dann so 4 stück vor dem training baller
      würde ich dann eher wach liegen? und bei koffein ist es das selbe, das wirkt schon stark bei mir, ich bin kein regelmäßiger kaffeetrinker, aber wenn ich um 14 oder 15 uhr ein kaffee trinke, liege ich noch sehr lange im bett bevor ich einschlafe, obwohl ich zb schon morgens wach bin. ich weiß nicht so recht ob ich koffein miteinbeziehen soll ?

      haben dir die green tea caps geholfen und vorallem die capsicum caps ??

      einen EP habe ich leider noch nicht ! ich bin arabischstämmig, das heißt wir essen fast alles mit dünnes fladenbrot und reis als beilage.
      würde gerne auf low carb gehen aber geht schwer bei uns :D
      was hast du da für tipps ?
    • Grüntee und Schwarztee haben sehr wenig Koffein welches nicht im Vergleich zum Kaffee steht. Daher sollte das kein Problem sein ;) Die Capsicum Kapseln haben bei mir ordentlich reingehauen, Schweißausbrüche gab es extrem mitten im Training und das hat nochmal motiviert. Habe auch ne erhöhte Thermogenese gespürt und meine Körpertemperatur war allgemein sehr hoch. Kannst du idealer Weise mit Grüntee Kapseln + Kaffee und Kokosmilch kombinieren als Pre Workout Booster/Fatburn Matrix :thumbsup:

      Low Carb ist so ne Sache, einige hier im Forum (SEHR Erfahrene und krasse Leute :P) halten da nicht soviel von, ich allerdings habe damit relativ gut gecuttet. Anfangs habe ich enorm viel Muskelmasse verloren weil ich zu wenig Fett und Protein aufgenommen habe. Aber es müsste hier und da wohl ein paar Musterpläne fürs Low Carb bzw AD geben.

      Ich persönlich cutte und "bulke" allerdings nur noch nach dem Carb Back Loading Prinzip aber das ist eig nichts für Anfänger. Ist weder Low Carb noch Low Fat,damit fahre ich persönlich sehr gut und habe keine Leistungseinbrüche wie beim AD/LC. Wenn du mit deiner Familie isst solltest du einfach die Kohlenhydrate (Fladenbrot, usw) rauslassen und das Fleisch + die Salate essen. Aber ein fester EP ist von Vorteil. Den könntest du hier mit ein paar Jungs durchgehen
    • Ich werde mir einen EP überlegen und dann posten :)

      Was sollte ich zum Frühstück essen? Da ist es eig. egal oder? Reichen zb 2 scheiben vollkornbrot mit irgnedwas belegt z.b. hüttenkäse + paprika oder gurke?
      ansonsten bietet ja MP instant flocken , sind die auch gut als frühstückersatz?

      mittags/nachmittags würde ich dann essen das was meine mutter kocht aber versuche dann das brot bzw . reis wegzulassen. oder geht reis ??
      gekochte kartollen sollen ja auch ganz gut sein in der diät ist das wahr ?

      kannst du mir genau ein plan machen wie ich die supps vor dem training dosiere?
      Z.b. 1 stunde davor sagen wir um 17 uhr 4 caps Capsicum + 2 caps grüntee oder vllt auch 4 ? kaffee trink ich eig. nicht gerne und wie gesagt koffein nach 15 uhr ist nicht so gut bei mir :thumbsup: aber probieren kann ich es ja. hab noch ne packung koffein caps von BA hier rumliegen. die sind ja 200mg dosiert pro Cap.

      aber BA hat keine kokosmilch oder? ich benutze kokosmilch eig. nur wenn ich thai curry koche, aber kokosmilch hat doch extrem viel fett und sogar das schlechte fett oder irre ich mich? :whistling:
    • MuayThai90 schrieb:

      Ich werde mir einen EP überlegen und dann posten :)

      Was sollte ich zum Frühstück essen? Da ist es eig. egal oder? Reichen zb 2 scheiben vollkornbrot mit irgnedwas belegt z.b. hüttenkäse + paprika oder gurke?
      ansonsten bietet ja MP instant flocken , sind die auch gut als frühstückersatz?

      mittags/nachmittags würde ich dann essen das was meine mutter kocht aber versuche dann das brot bzw . reis wegzulassen. oder geht reis ??
      gekochte kartollen sollen ja auch ganz gut sein in der diät ist das wahr ?

      kannst du mir genau ein plan machen wie ich die supps vor dem training dosiere?
      Z.b. 1 stunde davor sagen wir um 17 uhr 4 caps Capsicum + 2 caps grüntee oder vllt auch 4 ? kaffee trink ich eig. nicht gerne und wie gesagt koffein nach 15 uhr ist nicht so gut bei mir :thumbsup: aber probieren kann ich es ja. hab noch ne packung koffein caps von BA hier rumliegen. die sind ja 200mg dosiert pro Cap.

      aber BA hat keine kokosmilch oder? ich benutze kokosmilch eig. nur wenn ich thai curry koche, aber kokosmilch hat doch extrem viel fett und sogar das schlechte fett oder irre ich mich? :whistling:


      Hi MuayThai!
      Dein bester Freund sollte die Waage sein!
      Schreib doch mal auf was mama so kocht und was du wirklich frühstücken willst damit wir dir helfen können!
      Dann googelst du und rechnest dir einmal die Nährwerte deiner Nahrungsmittel aus!
      Ist zwar ein bisschen Arbeit aber machs in einer Excel da rechnets sich besser :thumbsup:

      LG AH
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Im endeffekt solltest du einen kcal defizit fahren ,um überhaupt die richtige richtung einzuschlagen ! Ich habe allerdings noch nicht von kcal mengen bei dir gelesen ?! Wenn du einen kcal Überschuss fahrst und es selber aber nicht weißt , dann bringt dir auch kein fatburner oder sonst was ! Die sowieso überbewertet sind , bevor mal zu sowas greift MUSS man sich mit seiner Ernährung auseinander setzen
      gib alles , aber gib nicht auf
    • Also um ehrlich zu sein frühstücke ich NIE , da ich meist morgens kein appetit habe oder ich in der früh noch schlafe :thumbsup:
      wills aber gerne ändern, mein schlafryhmus ist auch noch bissel durcheinander, schlafe vor 2 uhr nicht ein !
      muss ich noch ändern so das ich um 11-12 einschlafe bis 8-9. naja habe morgen arbeit um 7 dann werde ich nicht viel schlaf haben, werde dann früher ins bett gehen.

      ich kann nicht genau sagen was ich so esse, da ich jeden tag was anderes esse.
      gestern habe ich ne pizza verdrückt, ist zwar ne ausnahme und sehr selten, aber besseres gabs nicht im kühlschrank oder aufm herd :whistling:

      aber versuche seit ich im verein bin regelmäßig abends 250g MQ oder eine dose thunfisch zu essen.
      MQ mixxe ich mit paar tropfen sodastream sirup danach schmeckt es wie joghurt. der sirup hat nur 14kcal pro 100g und nur 3 oder 4g zucker, was ich richtig top finde.

      lohnt sich ein CAsein pulver ? weil ich nicht immer bock auf MQ habe :thumbsup:
      habe im moment das Whey protein von optimum nutrition auf schokogeschmack, kanns aber auch nicht mehr sehen -.-
      wird mir lw und vorallem zu süss !
    • Schlaf ist sehr wichtig, besonders bei aktivem Kampf und Kraftsport braucht man viel erholsamen Schlaf ;) Das musst du irgendwie in den Griff kriegen.
      Pizza ist schon mal GANZ schlecht ! Das sollte die absolute Ausnahme (vor dem Verhungern :P) sein. Du solltest am besten mal selbst einkaufen, dann kannst du auch dein Essen zubereiten und musst nicht immer Hausmannskost verzehren.

      Casein Pulver lohnt sich definitiv NICHT. Besonders nicht bei dir. Magerquark ist schon nicht schlecht und der Preis ist auch in Ordnung für die Menge Protein pro 500g ;) Du kannst gerne das ON Whey weiter nutzen falls du nur auf den Geschmack und die Marke schaust. Ansonsten solltest du eher auf MyProtein umsteigen , und Whey auch nur am Morgen und nach körperlichen Anstrengungen mit Malto (in der Diät eher kein Malto). Wie schauts mit Süßigkeiten aus ? Ich hoffe mal das du davon gar nichts isst ?

      Früchte usw kannst du im geringen Maße essen da Fructose auch Fett macht wenn man es übertreibt. Tiefkühlbeeren z.B sind sehr gut , damit kannst du den Quark perfekt anreichern.

      LG
    • Ja wie gesagt bei uns gibs halt jeden Tag was anderes. Gleich gibs z.b. frittierte auberginen scheiben mit hackfleisch, aber das würde ich auch mit brot essen.
      auch kriege ich ohne brot ziemlich schnell hunger.

      und das nächste Whey werde ich mir denk ich ganz klar von MP holen , lohnt sich das isolat welches geschmackslos ist + irgendein aroma für den geschmack zu kaufen ?
      isolat ist doch normalerweise besser als konzentrat oder ein mix aus beidem ?

      kann ich gekochten reis nicht essen in ner diät ? Reis hat doch verhältnismäßig wenig kalorien dafür hohe carbs oder war es andersrum?
      und soweit ich weiß sind gekochte kartoffeln auch ganz ok , wenig kalorien etc.
    • Lass das Brot weg, sag deiner Mutter sie soll alles mit Rapsöl braten (gesunde Fette) und dazu kannst du dann Frischkäse essen. Oder ne Büchse Tunfisch , Hauptsache keine Carbs bei fettigen Sachen. Das Whey würd ich direkt weglassen und dafür dann 250g Magerquark essen.

      Reis hat viele Kalorien und Kohlenhydrate (zumindest Basmati Reis). Lass das dann am besten weg ODER verzichte auf die gebratenen Auberginen und iss dann Reis + Tunfisch oder Frischkäse/Hüttenkäse
    • Also ersteinmal frühstücken. Kannst da 3-4 Rühreier mit etwas Lachs und Frischkäse essen (wenn du Low Carb/Anabole Diät machen willst). Danach als Zwischenmahlzeit 250 Gramm Quark oder Magerquark (was dir mehr schmeckt) mit Tiefkühlbeeren. So im Grunde

      Reis solltest du dann also nicht essen falls du Low Carb oder die Anabole Diät machen willst. Müsstest dann auf Carbs verzichten und dafür mehr Eiweiß und gesunde Fette verzehren
    • Low Carb werde ich probieren sobald ich wieder normal schlafe :thumbsup:
      Aber wenn ich morgen eh früh aufstehen muss, werde ich dann ab donnerstag versuchen mit der diät anzufangen.

      Ich denke ich muss noch einkaufen gehen. Welche frühstücksvarianten gibs im low carb / AD noch ?

      Was kann ich denn vor dem training essen umd trotzdem kraft zu haben ?
    • Du solltest erst mal deine Makros tracken. fddb.info Alles was du isst solltest du dort eingeben, da werden dann deine Kcal und Makros automatisch berechnet. Somit hast du auch einen Überblick wie viele Kalorien usw du schon drin hast und wie viele du noch brauchst.

      Ein typisches AD Frühstück sieht im Grunde so aus : 3-4 Rühreier, Frischkäse und Lachs, Schinken,Salami usw. Wobei ich NUR bei Lachs oder Putenscheiben bleiben würde.
      Vergiss die ganzen Würste und Salamis usw, ist nicht gesund und das wollen wir alles nicht ;)

      Als nächstes dann halt Quark 20% Fett ( find ich leckerer :P) ) + die Beeren , das alles musst du natürlich abwiegen und bei fddb.info eintragen. So wirst du ganz schnell auf deinen persönlichen Bedarf kommen und kannst dann einen Ep so gestalten wie du es willst. Mittagsessen währe dann 150 Gramm Huhn + Gemüse (hier auf die Kohlenhydrate achten) usw.

      Wie du siehst musst du dir schon Mühe geben, ohne Fleiß kein Preis ^^

      lg