Bauchdeckenstraffung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bauchdeckenstraffung

      Hi, ich war seit ich denken kann stark adipös und hab mit 16 endlich angefangen richtig abzunehmmen bis heute ca 40kg 25 davon in ca 3-4 monaten dadurch hab ich natürlich jetzt überschüssige haut bekommen was mir auch damals bewusst war. Zu meinem glück scheint meine Haut relativ gut zu sein und so ist es nicht extrem viel aber dennoch so viel dass es mich stört und mein sixpack verdeckt. jetzt meine Frage hat einer Erfahrung mit Operationen im Ausland bzw. was denkt ihr da drüber, in Deutschland ist das ganze fast unbezahlbar.. hab mich ein bisschen informiert und da wird das ganze zb. in prag für um die 2000€ angeboten. :S
    • Hi!
      Ich habe das in Österreich machen lassen und das Ganze hat mir € 5000 gekostet!
      Mein Chirurg hatte und hat eine spezielle Nähtechnik damit man die Narbe nicht so stark sieht!
      Ich habe mich in einer Privatklinik operieren lassen und das war top!
      Näheres über PN wenn du was wissen willst....
      LG AH
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • In Philippinen bezahlst du für den Flug EUR 1100.- , dann für die Behandlung ca. EUR 2000.-
      Das beim Bestbezahltesten Arzt in ganz Philippinen. Wir können dir dann in Manila unser Wolkenkratzer-Appartment vermieten.

      Mein Vater hat eine Fettabsaugung + eine Hautdeckenstraffung gemacht.

      Gruss
      Flo
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!: