Paste gege Pickel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Paste gege Pickel

      Hi Leute,

      Falls jemand Probleme mit vereinzelten Pickeln hat, könnte er Dr. Eckstein Azulen Paste ausprobieren. Einfach über die Nacht auf die jeweilige Stelle auftragen und es sollte schon am nächsten morgen besser sein. Ich persönlich habe gute Erfahrung mit dieser Paste gemacht, deswegen wollte ich sie euch nicht vorenthalten.

      amazon.de/Dr-R-A-Eckstein-Azul…=Dr+Eckstein+Azulen+paste


      Lg Chris :)
      Wer etwas will findet den Weg, wer etwas nicht will die Gründe.


      Mein de.myprotein.com/home.dept Empfehlungscode: [b]MP18746734[/b]



    • Neon schrieb:

      bei akne bzw. pickeln ab einem gewissen grad kann nur noch roa helfen.

      habe es bis vor kurzem selbst gefahren.
      sau zeug aber es hilft.
      sone salbe will ich mir nur zu legen wenn mal ein pickelchen kommt ;)


      Ich nehme Roa nach meiner Kur trotzdem noch.
      1 oder 2 mal die Woche 20mg. So bleibt die Haut trotzdem noch schön und die Nebenwirkungen sind bei so einer kleinen Menge nicht existent.
      STARTED FROM THE BOTTOM NOW WE GEAR
    • itest schrieb:

      Hi, ich habe momentan am Rücken viele, funktioniert da bestimmt auch oder? ^^

      Hatte auch mal so eine vom Hautarzt aber die war sauteuer...
      Ja sollte auch helfen ;)
      Wer etwas will findet den Weg, wer etwas nicht will die Gründe.


      Mein de.myprotein.com/home.dept Empfehlungscode: [b]MP18746734[/b]



    • Ich finde für 10€ kann man mit der Paste nix falsch machen :). Das einzigste was stören könnte ist der merkwürdige Geruch, aber mir pers. macht das nix aus. 8)
      Wer etwas will findet den Weg, wer etwas nicht will die Gründe.


      Mein de.myprotein.com/home.dept Empfehlungscode: [b]MP18746734[/b]



    • Ich poste mal hier Jungs, meine Testo E Kur ist vorbei. Leider sind die Pickel auf meinem Rücken immer schlimmer geworden, habe auch einige auf der Stirn die teils echt weh tun und kaum besser werden (locker schon bald 2Wochen). Auf dem Rücken und Schultern verwende ich seit sicher 2 Monaten 10% BPO, Zinksalbe etc.

      Hilft irgendwie alles 0. Beim liegen tut es teils gut weh durch die Entzündungen der Pickel. Und ins Schwimmbad traue ich mich natürlich auch nicht. Dachte die ganze Zeit ich warte ab und es wird schon besser werden. Was meint ihr? Zum Dermatologen gehen oder direkt bei rxcart z.B. Roa bestellen und erstmal mit 10-20mg ed starten?

      Danke euch!
    • curare schrieb:

      Habe jetzt schon mehere Salben vom Hauartzt bekommen,
      nix wirkt hab jetzt Roa drin und hoffe das es besser wird.
      Bis jetzt war jede Salbe n Griff ins Klo.
      gruß
      curare
      Bei Roa musst du aber aufpassen, nicht direkt in die Sonne damit gehen. Das Zeug hilft aber am besten, es werden zwar erst mal viel mehr Pickel und die sind richtig schmerzhaft, aber danach haste für immer Ruhe. War bei mir zumindest so, ich bekomme nur vereinzelt welche. Aber auch nur ganz selten.
    • BmwLover schrieb:

      Ich poste mal hier Jungs, meine Testo E Kur ist vorbei. Leider sind die Pickel auf meinem Rücken immer schlimmer geworden, habe auch einige auf der Stirn die teils echt weh tun und kaum besser werden (locker schon bald 2Wochen). Auf dem Rücken und Schultern verwende ich seit sicher 2 Monaten 10% BPO, Zinksalbe etc.

      Hilft irgendwie alles 0. Beim liegen tut es teils gut weh durch die Entzündungen der Pickel. Und ins Schwimmbad traue ich mich natürlich auch nicht. Dachte die ganze Zeit ich warte ab und es wird schon besser werden. Was meint ihr? Zum Dermatologen gehen oder direkt bei rxcart z.B. Roa bestellen und erstmal mit 10-20mg ed starten?

      Danke euch!
      Aller wieviel Tage hast du das testo genommen? Wenn du die Intervalle kürzer setzt, bekommst du auch weniger Pickel.
    • Ansonsten sind auch solche Duo Cremes bei leichter bis mittlerer Akne nicht verkehrt, wie das Duac Akne Gel. Enthalten zusätzlichen zum BPO auch noch ein anti Biotikum. Bei schwerer Akne bringt das natürlich auch nichts mehr, ansonsten ist es einen Versuch wert. Einfach zum Arzt gehen und es verschreiben lassen, sollte kein Problem sein.


      Sent from my iPhone using Tapatalk
      A journey of a thousand miles begins with a single step!
    • Testo E waren ca. 5 Monate, davon mindestens 2,5 mit kürzeren Intervallen um Spitzen und Abfälle zu vermeiden. Hat rein gar nichts gebracht. Hatte schon immer etwas Pickel auf Schultern und Rücken, bin da wohl was vorbelastet. Ich werde wohl die Tage wirklich mal zum Derma gehen, so kann das ja nicht weitergehen...
    • Ich hatte jetzt auch 6 Monate Pickel am Rücken. Hab das Testo e von regza Gefahren in der zeit. Jetzt hab ich ein anderes Testo e drin und meine Pickel gehen langsam weg. Hab den Verdacht das die Pickel zum Großteil auch am jeweiligen Öl liegen
      http://www.youtube.com/watch?v=VzGFOaaDW7g
    • So, Update! Ich war heute beim Dermatologen. Er schaute 4 Sekunden auf meinen Rücken, "ah ja, da hilft nur noch eins". :D Hat mir dann 15 Minuten die Wirkung und mögliche NW von Isotretinoin (Roacutan, Aknenormin etc.) erklärt und es mir verschrieben. Sogar zuzahlungsfrei. Hatte ich auch noch nie :)

      20mg soll ich täglich nehmen, in 3 Wochen Termin für Blutbild (LDL/HDL und Leberwerte). Ich bin sehr gespannt und freue mich auf bessere Haut! Weil so traue ich mich nicht in Muskelshirt oder sonst was...