300mg te/ e5d

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was meint Ihr zu 300mg/ e5d TE ?

      Ich würde dieses Jahr gern mal ne TE-Kur fahren, bin aber etwas unsicher das ich wieder wie ein Wasserschwein rumlaufe. Ich bin in den letzten 11 Wochen durch viel Cardio und Kraft-Ausdauer auf unter 100kg gekommen, habe
      dabei drauf geachtet nicht zu viele Kh zu mir zu nehmen. Leider habe
      ich dadurch auch Muskulatur verloren, dafür bin aber auch etwas
      definierter
      geworden. Nun möchte ich wieder aufbauen dabei aber nicht wie eine Tonne aussehen.

      Das Cardio will ich beibehalten weil es mir einfach gut tut.

      Hat jemand von den erfahrenen BB irgendwelche Tipps auf Lager?
    • Das Lab wird wohl Festina sein 300mg/ml.
      Mein EP ändere ich nicht viel,ich achte eben darauf nicht zu viele Kh zu mir zu nehmen. Die Kur wir ein halbes Jahr vielleicht auch länger gehen. Es ist nicht meine erste Kur, habe schon viel ausprobiert nur eben TE noch nicht richtig.War bisher immer auf TP habe aber keinen Bock mehr auf die Stecherei, meine OS und Schultern sind komplett vernarbt. Von der Kur erwarte ich mir etwas mehr Masse und Defi, ich will auch mein Cardio beibhalten mind. 40min.
      Das mit den Kh und den Wassereinlagerungen wusste ich nicht, danke für den Tipp.
      Wie sieht bei Euch die PCT aus?
    • HI!
      PCT mit Clomid und Tamox aus der Apo so um die 6-8 Wochen eD 20mg Tamox und 50mg Clomid!
      Und dazwischen wenns länger geht die Kur alle 2 Monate HCG 250iE e2D bis du 5000iE aufgebraucht hast usw...
      LG AH
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Richtig Absetzen!
      Bitteschön^^


      Shop-Ulab und Apoanfragen wandern in den Papierkorb!
      ALLE Bewertungen- von diesem Account getätigt- sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in KEINSTERWEISE meine Erfahrungen wieder!
      Auch sind Bewertungen in der "ICH"-Form nicht mit mir in Verbindung zu bringen.


      Die gesamte Forenleitung distanziert sich von der Beschaffung leistungssteigernden Substanzen