Was freut euch, macht euch glücklich ?

    • tattoo-freak schrieb:

      Das ich's endlich geschafft habe mir mal wieder die Wolle von Gesicht und Schädel zu scheren und heute wohl auch endlich der letzte Rest von meinem Wohnzimmer fertig wird ^^

      Wenn dann nächste Woche endlich die Möbel da sind, werde ich nie wieder von meiner Couch aufstehen :D
      Gibt es jetzt auch eine Wollwand? :thumbsup:
      Ziel im Frühjahr 2019: 175 - 112,5 - 167,5
      Ziel im Herbst 2019: 185,0 - 115,0 - 175,0
      Damit Teilnahme an der WM im Powerlifting im Herbst 2019. :)
      dortige Norm: 160 - 115 - 175
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform
    • ANZEIGE
    • tattoo-freak schrieb:

      Wohnzimmer ist komplett fertig gestrichen, Prinzesschen's erstes eigenes Auto is organisiert und morgen vormittag bis spät abends geht's erst auf n Festival und danach noch in irgend n Club, feiern bis der Arzt kommt :thumbsup:
      Erfahrungsgemäss tauchst du dann wieder am Montag oder Dienstag irgendwo unter den Lebenden auf. ;)
      Ziel im Frühjahr 2019: 175 - 112,5 - 167,5
      Ziel im Herbst 2019: 185,0 - 115,0 - 175,0
      Damit Teilnahme an der WM im Powerlifting im Herbst 2019. :)
      dortige Norm: 160 - 115 - 175
      bis 90 kg
      54 Jahre
      jederzeit NADA-konform
    • Gerade freut mich meine Klimaanlage die für meine Wohnung eigentlich viel zu groß und viel zu Leistungsfähig ist.
      (sie ist größer und breiter :D als ich)

      Ich hab es hier gerade 14 Grad im Zimmer 8o und meine bessere Hälfte schläft mit ner extra Decke weil ihr kalt ist.
      #Sun Gym Gang#
    • Habe heute Jahrestag mit meinem Freund. :love: :love: :love: :love: :love: 9 Jahre jetzt...... <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3


      BTW: 100 kg Atlas Stone geschafft, bei meinem ersten mal Atlas Stone Training und es gab nicht mal ne kleinere Kugel zum hocharbeiten. Zahlreiche Fehlversuche, bis sie endlich vom Boden einmal ein paar Zentimeter weg ging. Danach hab ich sie dann auch 3 mal ganz geschafft *stolz*

      Letzten Samstag Kreuzheben 170 kg RAW, no belt, neues 5RM gezogen (als ich die 200 kg gehoben habe, war 170 kg mein 2RM, ich hoffe es wird was, bin noch in der Vorbereitung. Hohe Ziele gesetzt und noch sind die guten "Supplements" gar nicht drin. Ich hoffe es wird was.....). Ich hoffe auf 180 kg x 5 in den nächsten Wochen.

      Edit: und nach Armstrong bin ich ein Nerd, :D da ich mehr Zeit im Internet als am Eisen verbringe. Logisch, ich gehe ja auch nur 3 mal die Woche zum Training..... :D
      Honey Badger doesn't care.... Honey Badger doesn't give a shit....

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Honey Badger ()

    • Honey Badger schrieb:


      ...
      Edit: und nach Armstrong bin ich ein Nerd, :D da ich mehr Zeit im Internet als am Eisen verbringe. Logisch, ich gehe ja auch nur 3 mal die Woche zum Training..... :D
      Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag.

      ..und mach dir nichts draus:
      nach meiner Definition bin ich obwohl ich in letzter Zeit sehr wenig online war selbst ein Nerd, mit einem gefühlten Trainingsintervall von 3x pro Jahr bisher... ;(
      Wer mehr Zeit im Internet verbringt als am Eisen ist kein Pumper sondern ein Nerd.
    • Mein neues Wohnzimmer und dass ich das erste Mal seit 3 Wochen auf der Couch liege und mit meinem neuen 48,5'' UHD Smart TV fernsehe ^^

      War n Haufen Stress in den 3 Wochen mit Arbeit, renovieren, Möbel kaufen etc. und Training und Ernährung sahen natürlich auch grottig aus ;(

      Aber hat sich voll gelohnt und praktischerweise hatten sämtliche Möbelhäuser etc. in letzter Zeit Aktionstage und ich hab rund 1/3 an Anschaffungskosten gespart 8o

      Jetzt ist erstmal ausspannen angesagt und ab morgen läuft's auch wieder mit dem Sport :thumbup:
      Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...
    • Mit Frauchen in der Stadt zur "rundum sorglos" Nachsorge mit allem drum und dran gewesen und alles in Ordnung, seit mittlerweile fast 7 Jahren krebsfrei :love:

      Ausserdem die Gelegenheit genutzt und hier in nem richtig guten Cafe zu Frühstücksbuffet eingekehrt. Die tischen hier unter der Woche mehr und besser auf, als andere Cafes am Sonntag zum Brunch ^^
      Wenn du kein gutes Vorbild sein kannst, sei wenigstens ein abschreckendes Beispiel...