waeggy sagt "Bonjour"

    • waeggy sagt "Bonjour"

      Bonjour liebe Pumpersezene-Gemeinde!

      bin mal gespannt was mich hier erwartet (Personen, Themen, usw.) und wie ich eventuell behilflich sein kann.

      Daten:

      Alter: 34
      Trainingsbeginn: 2005
      Nationalität: Deutsch
      wohnhaft im Elsass (France)

      Mein aktuelles Gewicht liegt bei 95kg (bei 1.84m Körpergrösse) mit einem KFA von 19 %

      History:

      2000 Trainingsbeginn inoffiziell - sprich sehr sporadisch, mal ein halbes Jahr am Stück, dann wieder wochenlang nichts
      2005 ernsthaftes Training nach allen erdenklichen Plänen inkl. Ernährungsplan
      2008 Ambitionen für Bodybuilding-Amateurklasse kommen auf, im Alleingang versucht Wettkampfform zu erreichen
      -> erfolglos, mangelndes Wissen, Grippe/Infektionen, Verkehrsunfälle (Rad)
      2009 Entscheidung massiv zu werden :)
      2010 Massephase ging weiter.... Training regelmässig, allerdings schleift der Ernährungsplan
      2013 Patella Luxation - Kniescheibe komplett raus bei einer Drehung und musste operativ komplett neu vernäht werden :(
      -> 9 Monate Bewegung wiederherstellen und Physio bis heute
      2014 Aufbau der verkümmerten Muskelmasse des operierten Beins/Knie + genereller Muskelaufbau

      Training:
      Grundübungen!!!
      Kreuzheben, Kniebeugen soweit es mein Handicap zulässt
      Reissen, Stossen (Military Press), Dips, Klimmzüge, Liegestütze

      Das ganze alternierend mit Ganzkörpertraining klassisch:
      Beinpresse, Bankdrücken, Rudern.....

      Bsp
      Di = Grundübungen
      Do = klassisches Volumen Hanteltraining
      Sa = Grundübungen

      -> 3x pro Woche Ganzkörpertraining

      Zusätzlich gibt es noch 30 min Kettlebell-und Calisthenicseinheiten zuhause je nach Bedarf 2-3x die Woche
      und 1x pro Woche Aqua Gym :)

      Ernährung:
      Eiweissreich und Carb-Timing, weil ich ohne Carbs zu nem agressiven Zeitgenosse mutiere.

      Kalorien werden nicht mehr genaustens gezählt, sondern nur grob überschlagen.
      Nahrungsmittel und Zeiten werd ich nicht im Detail schildern, da ich nur BB typische gesunde Nahrung verzehre und die Mahlzeiten nach Hungergefühl zu mir nehme.

      Seit Weihnachten 2013 habe ich so 4% Körperfett senken können ohne Krafteinbussen.

      Supplements:

      Whey
      BCAA
      Glutamin
      Creatin
      beta Alanin
      Citrullin
      Arginin


      Ziel:

      Körperfett weiter senken bis zum Sommer und Muskelmasse weitgehenst erhalten. Dann ab Sommer mit niedrigem KFA wieder Muskelmasse aufbauen. Zusätzlich Koordination, Stabilität und Kraft im operierten Bein verbessern und aufbauen.


      Grüsse
      Andy
    • ANZEIGE
    • Hi waeggy top Vorstellung!
      Herzlich willkommen hier wirst du alles finden was du brauchst!
      Ackere dich mal durch und bei Fragen immer wieder gerne :thumbup: :thumbsup:
      LG AlterHund
      Der größte Kampf ist es sich selbst herauszufordern !!!!
    • Herzlich Willkommen

      Sehr schöne Vorstellung

      MFG
      mikka
      U-lab, Seller & Shop Anfragen sind nicht erwünscht und werden nicht beachtet!

      Ich Distanziere mich von jeglicher Art des Handels und der Beschaffung von illegalen Substanzen und verschreibungspflichtigen Medikamenten!

      Carpe Diem
    • Willkommen.

      Du bist also vom Elsass... Am 29. März ist der Wettkampf in Colmar.
      Kannst ja gerne mal vorbei schauen. :thumbup:

      Gruss
      Bambus
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!: