Bassliner's Trainings/Ernährungslog

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich habe den hier benutzt
      fatsecret.de/Default.aspx?pa=rdic


      kennst du nen besseren? Ich schätze mich zwischen aktiv und sehr aktiv ein da ich mittelschwere/mittlere Arbeit habe als Elektroniker ( Schaltschrankbauer) und noch 5x trainiere die Woche
    • hey cool :D war auch mal schaltschrankbauer :P

      ich check das mal später ab .. ich wiege 83 im moment und halte mein gewicht mit 3500 auch :/ ... bin 6 x die woche trainieren .. und bei der arbeit bewege ich mich nicht unbedingt viel :D nur wenns sein muss ... ich bin eben mal draussen essen .. bis später
    • Also bin ich mit 3500 Kalorien ziemlich gut dabei denke ich mal ...

      Meine Beine sind heute total am arsch... kniebeugen ausfallschritte beinpresse und beinstrecker ^^


      was sagst zu 3g P pro kg ? ich denke da muss jeder sein eigenen Weg finden oder?

    • Ja stimmt immer ungefähr. Jeder ist ja etwas anders und das Prog rechnet ja nach einem standart!



      Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
      Wer heute nichts ändert, lebt morgen wie gestern!
      Wer seine Träume leben möchte, darf nicht die anderer träumen!
      [/size]
    • ich frage mich wie der rechnet .. also was mich stutzig macht , ist dass ich bei 83 kg aktuell 3500 brauche und du bei weit über 100kg auch ?! naja mal die waage beobachten ... zu schnell abnehmen ist auch nicht gut .. ich glaub der wert war so 3-5kg im monat wenn ich mich nicht irre ... ja 3g pro kg gewicht kasst du gehen ... irgendwie musst du deine makros decken .. ich bin teilweise bei 5g an manchen tagen ... du musst nur genug trinken , dann geht das .. also wirklich 3-5 l
    • also ich nehm jeden monat zwischen 4-5 Kg ab .. wenn ich vorher schon 5 kg hab erhöhe ich meine kcal ;)

      Trinken tu ich genug ..4-5 Liter am Tag also das dürfte kein problem sein! Gut also 3g P/Kg am Tag .. Fett rechne ich mir dann die Tage aus! dann werde ich langsam mit KH's anfangen .. heute gewogen 118,2kg geht echt ziemlich schnell z.zt.^^
    • jo so mach ichs ja derzeit ... hab morgens die KH's gestrichen!
      Werde auch erstmal nur nach dem Training hinzuführen & jetzt noch öfters mein KFA messen da ich ja noch nicht wirkliche Muskelpartien sehen weil ich schon ein Stück überschüssige Haut habe. Aber ich denke 10 Klimmzüge mit fast 120kg ist trotzdem ok :D


      möchte so bei 14-15% aufhören und mich dann hauptsächlich auf den Aufbau konzentrieren...natürlich hoffe ich auch das die Haut sich noch ein wenig rückbildet...bin ja erst 23 :P

    • hab ich am anfang auch gedacht aber ich denke darunter fällt auch die überschüssige Haut die derzeit noch vorhanden ist? Dadurch das ich bis vor nem Jahr extrem dick war habe ich halt auch sehr breite schultern und hüften ... wie weit sich das aufs gewicht ausspielt weiß ich nicht.
    • Ich würde dir meine Form der Steinzeit-Diät empfehlen.

      15 min. vor jeder Mahlzeit ein Apfel essen.
      Beim Aufstehen ein ordentliches Stück Rindfleisch, danach ein paar Parnüsse. (ohne Shake). Das wars.
      Um 9 Uhr, dein erster Mehrkomponenten Shake

      Milchprodukte und Brot ganz weglassen. Habe da enge Kollegen, welche damit schon super Erfolg haben.
      in ca. 4 Wochen wirst du bereits erschrecken :D Anfangs 130 kg -> 105 kg :thumbup:

      Mittags proteinreich und Gemüsereich essen.
      Nach dem Training ganz normal Essen, jedoch 1-2 Stunden vor dem Schlafen gehen.
      A one hour workout is only 4% of your day! - NO EXCUSES :!: :!: :!:

      Man hat die Hand voller Asse.... aber das Leben spielt Schach :whistling: :whistling:

      Alle, die stets an ihre Grenzen gehen, finden irgendwann heraus, dass Sie manchmal ihre Grenzen überschreiten. :!: :!: :!: