Cardio und Bodybuilding

    • ANZEIGE
    • acardiac schrieb:

      acormus schrieb:

      Was ich mich schon immer gefragt hab. Ist Cardio als Futterverwertung zu gebrauchen?

      Beispiel.

      Situation A: Ich habe einen Bedarf von 3500 und esse 4000 Kcal um ein plus von 500 zu erreichen.

      Situation B: Bedarf 3500 aber ich esse 4500 Kcal und absolviere für 500kcal zusätzlich Cardio.


      Bewirkt das im Aufbau iwelche vorteile?

      Gruß
      ~Push
      Gibt's darauf mittlerweile eine Antwort?
    • PublicAgent schrieb:

      acardiac schrieb:

      acormus schrieb:

      Was ich mich schon immer gefragt hab. Ist Cardio als Futterverwertung zu gebrauchen?

      Beispiel.

      Situation A: Ich habe einen Bedarf von 3500 und esse 4000 Kcal um ein plus von 500 zu erreichen.

      Situation B: Bedarf 3500 aber ich esse 4500 Kcal und absolviere für 500kcal zusätzlich Cardio.


      Bewirkt das im Aufbau iwelche vorteile?

      Gruß
      ~Push
      Gibt's darauf mittlerweile eine Antwort?
      Hab zwar weniger Ahnung als viele hier aber gebe trotzdem mal meine (!) 2 cents ab.

      Cardio mit moderater Intensität soll ja die Regeneration ankurbeln, somit muss man wenn man zu normalen BB noch cardio macht da häufig die Intensität verringern und die Dauer erhöhen (Bsp: schwimmen: kraulen mit nem muskelkater in brust und schultern mit sehr starker Intensität ist eher kontraproduktiv wobei mit geringer Intensität sogar die Regeneration besser wird.)

      Ich selber war/bin normal mit Push/Pull/Pause dabei und muss seit paar (2) wochen für einen Sporttest trainieren. (Aufbau - all natura)


      Meine persönliche (!!) Erfahrung ist folgende:

      Ich schwimme jeden Pausentag. Manchmal ist der muskelkater noch zu stark also leg ich einen 2. Pausentag ein (musste ich.zuvor auch machen da beim Kreuheben oft die Regeneration nicht gereicht hat und zwischen push und Pull ein pausentag gelegt werden musste - somit hatte ich dann Pull/Push/Pause bis wieder Regeneration zu langsam)

      Seit ich schwimme fällt mir das Training leichter, gefühlt bessere Regeneration. Außerdem öfters Muskelkater (schwer zu beschreiben aber seit dem schwimmen sind meine ganz kleinen schulterschmerzen ab und an weg (schwimmen = gelenkschonend) Das muskelgefühl in Brust und Schulter ist dadurch besser, dadurch Pump welten besser.) ₩Military press (stiff legs) innerhalb 2 wochen von 25/30 kg (hing da ewig fest) auf 40/42,5. Für mich voller Erfolg.

      Noch dazu kann ich mehr essen (ich liebe essen).
      Außerdem gibt es kein besseres Gefühl als einen Tag mit 30 minuten moderatem/leichten schwimmen zu starten. Das folgende Frühstück wird gefühlt vom Körper sofort absorbiert und in die Muskeln gepumpt.


      Mein Fazit für mich: Ich werde auch nach dem Test immer schwimmen oder moderat joggen. Gefühlslage, Muskelgefühl, -regeneration und Hunger throgh the roof.

      Wie gesagt, ist MEINE EIGENE Erfahrung ohne Studien. Wie es mit Hilfsmittel ist und höheren Splits 0 Ahnung. Würde es aber jedem Empfehlen 2-4 Wochen zu testen und ein Fazit zu posten!
    • Seit es warm geworden ist, fahre ich wieder relativ viel Rad in der Freizeit.(wenn man fahren mit nem schweren Trekkingrad + Gepäck Cardio nennen kann)

      Ich merke das es ziemlich schlaucht, kann aber auch sein weil ich "Winterpause" hatte. Aber jedenfalls musste ich meinen 5er Split wieder auf nen 3er reduzieren, Regeneration kam nicht hinterher, zumindest psychisch.
    • Cardiotraining im regenerativen Puls-Bereich behindert natürlich den Masseaufbau nicht.
      Aber trotzdessen ist der HKL leicht belastet.
      Und wer zB auf dem Ergometer Klickpedalen hat (und entsprechende Schuhe verwendet),
      belastet viel mehr den Hüftbeuger (ausdauernd, aber lange nicht so stark wie der Quadriceps) und entlastet den Quadriceps und somit die Knie.
    • Ich habe fast 5 Jahre so gut wie kein Cardio gemacht und jetzt wo @acardiac mir das nahegelegt hat und das auch durchgezogen wird merke ich erst wie wichtig das ganze ist, mein komplettes allgemeines Wohlbefindet hat sich verbessert. Das liegt sicherlich auch daran das ich etwas Gewicht verloren habe aber selbst das Krafttraining und die Cardio Einheiten werden von Woche zu Woche einfacher.

      Bei mir bedeutet Cardio jedoch : Laufbaund, schneller "gehen" bei einer hohe Steigung. Fühlt sich fast an wie Treppensteigen.
      Ach ja, ich versuche dabei auch immer bewusst den Arsch anzuspannen wie wenn man sich die Treppe hoch drückt.
      Das Forum benötigt deine Unterstützung :thumbup: please Donate!
    • @lodl
      Wie lange und wie oft machst du das denn jetzt ? :D

      Ich hab gerade auf Seite 1 mein Post von 2014 gelesen und herzlich gelacht - da hab ich wegen Muay Thai noch soviel Cardio gemacht ...
      Bin jetzt bei 1x die Woche 1 Std.( Wenn Sex nicht als Cardio zählt )
      #Sun Gym Gang#
    • @Jbrare

      ich mache 5 x 55 Minuten Cardio die Woche, also die Steigerung ist schon enorm, früher reichte schon die Treppe zum Trainingsraum damit ich ausser Atem war. Heute lief es aber nicht so gut, bin wohl gesundheitlich noch nicht 100% Fit, nach ca. 35 Minuten wurde ich wieder extrem müde und schlapp. Kann aber auch daran liegen das im Studio die Heizung aufgedreht war und gefühlt 50 schwitzende Männer eine Art Saune produziert haben. Einfach nur eklig die Luft.
      Das Forum benötigt deine Unterstützung :thumbup: please Donate!
    • Oh das ist ja ne Menge ... 5x55 Minuten ?
      Ich sollte sowas eigentlich auch mal einbauen weil ich so garkein Bock drauf hab .

      Hast du dann auch immer so einen Hunger ?

      Ich bekomme nach so 30-40 so einen Hunger auf Carbs.




      @Chronos
      Ich bin verheiratet :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      #Sun Gym Gang#
    • Nein Hunger eigentlich nicht aber Kämpfe zur Zeit echt mit Müdigkeit. Gleich nach dem Cardio gibts 40g Haferflocken mit Whey und zuhause dann körnige Frischkäse. Hunger hab ich dann in der Nacht wenn ich gefühlt 10x auf Sanitär gehen muss zum Wasser lassen.

      Bei mir ist es aber eher zuügiges gehen mit Steigung, nebenbei läuft Amazon Prime Video da vergeht die Zeit wie im Flug.
      Das Forum benötigt deine Unterstützung :thumbup: please Donate!